Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Path of Fire zugänglich.

Erinnerungen im Kristall

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Informationen: Dialogteile wenn man Versteckte Arkana nicht abgeschlossen hat
Erinnerungen im Kristall
Erinnerungen im Kristall.jpg
Klassifizierung
Jahr
1330 N.E.
Chronik
Path of Fire
Episode
Path of Fire: 2. Akt
Stufe
80
Region
Kristallwüste
Gebiet
Wüsten-Hochland
Gegend
Prophetensturz
Vorgänger
Das Opfer
Nachfolger
Geheiligter Boden (Mission)
Karte
Erinnerungen im Kristall Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Erinnerungen im Kristall Karte 2.jpg
Erinnerungen im Kristall Karte 3.jpg
Erinnerungen im Kristall Karte 4.jpg
Erinnerungen im Kristall Karte 5.jpg
Erinnerungen im Kristall Karte 6.jpg
Erinnerungen im Kristall Karte 7.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zu Glints Höhle
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt die Geschmiedeten
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die Präsenz der Geschmiedeten im Gebiet
Persönliche Geschichte Icon.png Besprecht Eure Entdeckungen mit Eurer Gruppe
Persönliche Geschichte Icon.png Findet einen Weg in Glints Höhle
Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt die Gebrandmarkten Kreaturen
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die eigenartigen Lichter
Persönliche Geschichte Icon.png Findet Erinnerungskristalle und stellt sie wieder her, um in Glints Höhle zu gelangen
Kristallessenzen gesammelt:
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Optional: findet und sammelt alle Kristallessenzen
Persönliche Geschichte Icon.png Findet und aktiviert einen beschädigten Erinnerungskristall
Persönliche Geschichte Icon.png Findet und aktiviert einen beschädigten Erinnerungskristall
Persönliche Geschichte Icon.png Findet und aktiviert einen beschädigten Erinnerungskristall
Persönliche Geschichte Icon.png Betretet Glints Höhle
Persönliche Geschichte Icon.png Erkundet das Innere von Glints Höhle.
Persönliche Geschichte Icon.png Kämpft gegen die Facette von Glint
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Erkundet das Innere von Glints Höhle
Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört den Drachenblut-Speer
Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Rytlock
Persönliche Geschichte Icon.png Diskutiert über die nächsten Schritte

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Path of Fire 2. Akt Icon.png Path of Fire: 2. Akt – Alle Essenzen 2 Erfolgspunkt.png
Sammelt sämtliche Kristall-Essenzen außerhalb von Glints Höhle.
Geschichtsmission: Erinnerungen im Kristall
Alle Kristall-Essenzen gesammelt 2 Erfolgspunkt.png
Erfolg Path of Fire 2. Akt Icon.png Path of Fire: 2. Akt – Drachenhöhle 2 Erfolgspunkt.png
Macht vor Ablauf der Zeit den Weg zu Glints Höhle frei.
Geschichtsmission: Erinnerungen im Kristall
Weg zu Glints Höhle freigemacht 2 Erfolgspunkt.png
Erfolg Path of Fire 2. Akt Icon.png Path of Fire: 2. Akt – Erinnerungen im Kristall 1 Erfolgspunkt.png
Schließt die Mission "Erinnerungen im Kristall" ab.
Chronik: Erinnerungen im Kristall abgeschlossen
Beherrschungspunkt Kristallwüste Icon.pngKristallwüste-Beherrschungspunkt
Gegenstand: Versteck voll kournischer Münzen Icon.png Versteck voll kournischer Münzen
Erinnerungen im Kristall abgeschlossen 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Path of Fire 2. Akt Icon.png Path of Fire: 2. Akt – Schilde hoch 2 Erfolgspunkt.png
Wenn die Facette von Glint Kristallin-Entzug wirkt, seid Ihr stets durch Kristallschild geschützt.
Geschichtsmission: Erinnerungen im Kristall
Facetten von Glint ohne den Entzug bezwungen 2 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Wiederherstellen der Erinnerungskristalle
Insgesamt müssen drei Erinnerungskristalle zusammengesetzt werden. Dafür muss man solange Kristall-Essenzen sammeln, bis man unter dem Effekt „Kristallaufladung“ steht (gut zu erkennen an der leuchtenden Aura um den Charakter). Die Kristall-Essenzen findet man jeweils in den umliegenden gebrandmarkten Hügeln, welche nur mit einer Kombination aus Springer und Raptor (Rang 3) erreicht werden können. Man findet die Essenzen jeweils in der Nähe der wiederherzustellenden Erinnerungskristalle. Um die Standorte der Erinnerungskristalle Glints zu entdecken, muss man einfach nach Rytlock, Kasmeer und Canach suchen. Der Erste befindet sich in den umliegenden Hügeln, die anderen beiden findet man, wenn man dem rechten Weg nach unten folgt. Für den Abschluss der Mission ist es nicht nötig, alle Kristall-Essenzen zu sammeln.
Kampf gegen den Aspekt-Wächter (Facette von Glint)
Der Aspekt-Wächter verursacht (zunächst in längeren Zeitabständen) regelmäßig relativ hohen Flächenschaden. Der Bereich des Flächeneffekts wird durch einen großen roten Kreis am Boden markiert (Reichweite vom Wächter aus ca. 1.200). Explodierenden Kristalle erscheinen in kleineren Kreisen um den Gegner. Es hilft, zwischen den kleineren Kreisen hindurchzulaufen, um Niederschlag zu vermeiden. Der Flächeneffekt lässt sich außerdem gut mithilfe der auftauchenden Aspekte des Lichts abmildern. Besiegt man diese und beruht anschließend die von ihnen fallen gelassene Sphäre, gewährt dies dem Charakter für ein paar Sekunden eine deutliche Schadensreduktion.
Es ist im Allgemeinen empfehlenswert, beim Zerplatzen der Kristalle auszuweichen. Bei Bedarf kann man auch einfach komplett aus dem Bereich des Flächeneffekts (großer Kreis) herauslaufen und sich regenerieren. Da die Verbündeten Nachkämpfer sind, bewegt sich der Aspekt-Wächter meist nicht von der Stelle.
Im weiteren Verlauf des Kampfes baut der Aspekt-Wächter eine Kristall-Hülle um sich selbst auf, welche den ihm zugefügten Schaden extrem reduziert (fast auf 0). Gleichzeitig tauchen ab jetzt Aspekte der Dunkelheit auf. Tötet man diese, lassen sie eine dunkle Sphäre fallen. Durch die Berührung erhält der Charakter für kurze Zeit den Effekt „Dunkle Einstimmung“ und eine besondere Aktionsfertigkeit, welche die Kristall-Hülle des Aspekt-Wächters für ein paar Sekunden zerstört. Dafür muss man die Fertigkeit jedoch in dessen unmittelbarer Nähe aktivieren. Wird man auf dem Weg zum Gegner zu Boden geworfen, verschwindet die Fertigkeit wieder und man muss sie sich von Neuem besorgen. Um zum Aspekt-Wächter durchzukommen, hilft eine Ausweichrolle. Die Aspekte des Lichts verschwinden in dieser Kampfphase vorübergehend.
Bei ca. 25% seiner Lebenspunkte steigt die Frequenz des Flächenschadens des Aspekt-Wächters enorm an (ca. alle 2 Sekunden). Darum kann man nur noch schwer zum ihm durchdringen, ohne die Fertigkeit auf dem Weg zu verlieren. In der Kampfphase erscheinen nun die Aspekte des Lichts und der Dunkelheit gleichzeitig. So kann man beide Effekte der Sphären kombinieren. Da diese jeweils nur ein paar Sekunden anhalten empfiehlt es sich, jeweils einen Aspekt des Lichts und einen Aspekt der Dunkelheit zu besiegen und deren Sphären möglichst zeitgleich aufzunehmen. In welcher Reihenfolge man die Sphären berührt ist egal. Durch das Kombinieren der Effekte „Kristallschild“ und „Dunkle Einstimmung“, wird es etwas leichter den Aspekt-Wächter zu erreichen, um die besondere Aktionsfertigkeit wirken zu können.
Alternativer Weg für die letzten 25% der Lebenspunkte des Aspekt-Wächters
Um sich den Kampf für die letzten 25% der Lebenspunkte des Gegners zu erleichtern, gibt es einen einfachen Trick: Distanz-Angriffe von außerhalb des Bereichs seines Flächenschadens. Der Bereich (mit einem großen roten Kreis am Boden markiert) ist ein wenig kleiner als Reichweite 1.200, sodass man sich knapp außerhalb des Kreises stellen und mit Angriffen von einer Reichweite höher 1.200 angreifen kann. Außerhalb des Kreises bekommt man an vielen Stellen (dort, wo keine kleinen Kreise auftauchen) gar keinen Schaden. Von solch einer Position aus kann man den Aspekt-Wächter von außerhalb des Flächeneffektes mit Fernkampf-Angriffen töten. Dieser Weg ist zwar sehr zeitintensiv (ca. 20 - 30 Minuten), dafür kann man an dieser Stelle aber einfach AFK gehen (automatischen Distanz-Angriff benutzen) und wenn man nach einer halben Stunde wieder kommt ist der Gegner tot. Um das Ganze zu beschleunigen kann man möglichst viele Stacks Verwundbarkeit mit Distanzangriffen auf den Aspekt-Wächter wirken, sodass die eigenen Angriffe bei dauerhaft 10 - 15 Stapeln Verwundbarkeit doch wieder 100 - 200 Schaden machen.

Chronik[Bearbeiten]

Erinnerungen im Kristall.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Ich bin meiner Gruppe am Gebrandmarkten Krater vor Glints Höhle begegnet, aber in dem Gebiet wimmelte es von Geschmiedeten. Nach ihrer Beseitigung entdeckten wir untrügliche Anzeichen dafür, dass Balthasar sich eine Kriegsmaschine gebaut hat, die Magie aus Drachenkristallen nutzt. Außerdem fanden wir Überreste von Glints Kraft — verstreute Kristall-Essenzen und Erinnerungen, mit denen wir ein Portal zu Glints Höhle öffnen konnten.

In Glints Höhle fanden wir eine von Glints Erinnerungen, eingeschlossen in einer Kristallscherbe. Sie deutete auf den wahren Zweck von Glints Vermächtnis hin, doch die von Vlast beschriebene Waffe wurde nicht erwähnt. Zum Glück fanden wir die Waffe selbst: einen Drachenblut-Speer mit der Macht, Kralkatorrik zu töten. Dies war die Waffe, die Glint vor Jahren erschuf und der Klinge des Schicksals gab, vor ihrem ersten Kampf gegen den Alt-Kristalldrachen, der mit den tragischen Toden von Snaff und auch Glint endete. Nach hitzigen Diskussionen traf ich die Entscheidung, den Speer zu zerstören. Auch wenn ich das vielleicht irgendwann bedauere, konnte ich nicht riskieren, dass Balthasar etwas in die Hände fällt, das unsere Mission gefährden könnte - oder das Schicksal von ganz Tyria.

Da wir noch immer ohne Hinweise auf Balthasars Beweggründe waren, riet Kasmeer eindringlich dazu, die Angelegenheit direkt den Göttern vorzutragen: Nur sie besäßen die Macht und das Wissen, die wir bräuchten, um Widerstand zu leisten. Wir einigten uns darauf, zunächst zum Grab der Altehrwürdigen Könige zu reisen und dort über ein Portal die Nebel zu betreten. Wir hoffen, Kontakt mit den Göttern aufzunehmen und die Wahrheit über Balthasars Rückkehr zu erfahren, sowie die Gründe für seinen Feldzug gegen die Alt-Drachen. Vielleicht erhalten wir dann Hilfe von den Göttern selbst.


Dialog[Bearbeiten]

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zu Glints Höhle[Bearbeiten]

Beim Eintreffen in der Instanz
Canach: Wissen wir mit Sicherheit, dass das hier der richtige Ort ist? Der "Schatten der Prophetin"? Hier ist es ... weniger bemerkenswert, als ich erwartet hatte. Also wenn man sich so Drachen und ihre Höhlen vorstellt.
Rytlock Brimstone: Ja, ich bin mir sicher. Es riecht genauso wie beim letzten Mal. (schnüffelt) Und Canach bräuchte dringend ein Bad.
Canach: (murmelt leise) Ich bräuchte ein Bad, behauptet er.
Fürstin Kasmeer Meade: Stimmt ja, Ihr wart mit der Klinge des Schicksals hier. Als Snaff und Glint ...
Rytlock Brimstone: Nicht jetzt.
In der Nähe der Gefährten
Rytlock Brimstone: He, schaut einmal, wer endlich da ist.
Canach: Keine Anzeichen von Kralkatorrik, Kommandeur. Er ist definitiv Richtung Süden verschwunden.
Fürstin Kasmeer Meade: Und auch keine Gebrandmarkten - zumindest noch nicht.
Charaktername: Das ist ziemlich überraschend, wenn man bedenkt, dass um uns herum viel Brand ist.
Canach: Die Landschaft macht auf jeden Fall einen ... merkwürdigen Eindruck. Noch ein Grund mehr, unsere Angelegenheiten hier schnell hinter uns zu bringen.
Canach: Also gut: Rytlock, Kasmeer - geht Ihr bitte voran? Wo geht es zu Glints Höhle?
Fürstin Kasmeer Meade: Äh ... Ich habe keine Ahnung.
Rytlock Brimstone: Ich auch nicht.
Canach: Wie bitte?
Wenn Versteckte Arkana abgeschlossen
Fürstin Kasmeer Meade: Als der Kommandeur, Jory und ich hier waren, sind wir durch ein Portal gereist. Das ist nicht dasselbe, als würde man durch die Haustür reingehen.
Wenn Versteckte Arkana nicht abgeschlossen
Fürstin Kasmeer Meade: ...
Weiter mit
Rytlock Brimstone: Genau genommen bin ich mir noch nicht einmal sicher, ob es eine Haustür gibt.
Charaktername: Wenn es sie gibt, werden wir sie finden. Lasst uns aufbrechen.

Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt die Geschmiedeten[Bearbeiten]

Während dem Kampf mit den Geschmiedeten
Geschmiedeter Gewehrmeister: Balthasar! Sei Zeuge unserer Hingabe!
Geschmiedeter Gewehrmeister: Tötet sie! Für Balthasar!
Geschmiedeter Gewehrmeister: Tötet sie! Sie wollen die Waffe!
Geschmiedeter Gewehrmeister: Ihr wagt es, unsere Suche zu stören?
Geschmiedeter Gewehrmeister: Nichts kann uns von unserer Arbeit abhalten!
Geschmiedeter Gewehrmeister: Niemand wird Balthasars Anspruch abweisen!
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Balthasar! Sei Zeuge unserer Hingabe!
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Tötet sie! Für Balthasar!
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Tötet sie! Sie wollen die Waffe!
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Ihr wagt es, unsere Suche zu stören?
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Nichts kann uns von unserer Arbeit abhalten!
Geschmiedete Soldatin:/Geschmiedeter Soldat: Niemand wird Balthasars Anspruch abweisen!
Nachdem alle Geschmiedeten beseitigt sind
Charaktername: Anscheinend haben die Geschmiedeten einen Vorsprung. Wir müssen die Waffe vor ihnen ... vor Balthasar finden.
Canach: Ich bin mir nicht sicher, ob es ihnen nur um die "Waffe" geht. Bei diesen Geschmiedeten handelt es sich nicht nur um eine Jagdgesellschaft ...
Canach: Es sieht so aus, als hätten sie sich schon einige Zeit hier eingegraben.
Rytlock Brimstone: Ja. Hier ist etwas im Busch. Dann wollen wir uns mal umschauen und sehen, was wir finden.

Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die Präsenz der Geschmiedeten im Gebiet[Bearbeiten]

In der Nähe des Wagens aus Gebrandmarktem Kristall
Fürstin Kasmeer Meade: Es sieht so aus, als würden sie Gebrandmarkte Kristalle abbauen. Aber warum?
In der Nähe der Rüstungspanzerung
Charaktername: Eine Art Rüstung ... sie sieht ziemlich widerstandsfähig aus. Aber wofür wird sie verwendet?
Rytlock Brimstone: Die Eisen-Legion würde für solch eine Panzerung morden. So wie sie es bereits mehrmals getan hat.
In der Nähe der Spuren
Canach: Kommandeur! Schaut Euch einmal diese Fährte an.
Charaktername: Habt Ihr eine Idee, von was sie stammen könnte?
Canach: Irgendetwas Großes und Schweres, ... darauf seid Ihr wahrscheinlich bereits selbst gekommen, ... aber abgesehen davon ... Nein. Eine solche Fährte habe ich noch nie gesehen.
Nach dem Untersuchen des Gepanzerten Heckabschnittes
Dieses große mechanische Objekt besteht aus Metall. Es scheint der hintere Abschnitt von irgendetwas zu sein.
Dialog Abbrechen Icon.png Das sieht aus, als gehöre es zu einer größeren Maschine.
Charaktername: Ist das ... Was immer die hier auch bauen, es muss riesig sein.
Nach dem Untersuchen der Metall-Kanone
Diese schwere Apparatur besteht aus dickem, solidem Metall. Es scheint sich um eine Art Kanone zu handeln.
Dialog Weiter Icon.png Versucht, sie zu aktivieren.
Charaktername: Dieses Ding ... bezieht Kraft aus Gebrandmarkten Kristallen. Wie ist so etwas überhaupt möglich?
Dialog Abbrechen Icon.png Ich werde mir später Gedanken darüber machen.

Persönliche Geschichte Icon.png Besprecht Eure Entdeckungen mit Eurer Gruppe[Bearbeiten]

In der Nähe der Gefährten
Rytlock Brimstone: Habt Ihr etwas gefunden?
Canach: Die Geschmiedeten waren sehr fleißig. Was auch immer sie vorhaben sollten, sie haben das Gebiet genau so wieder aufgebaut, dass es ihren Bedürfnissen entspricht.
Charaktername: Es sieht so aus, als hätte Balthasar eine Möglichkeit gefunden, den Gebrandmarkten Kristallen Energie abzugewinnen. Nimmt man nun die Tatsache, die Panzerung und diese Fährte ...
Canach: Muss es sich um eine Art Kriegsmaschine handeln.
Fürstin Kasmeer Meade: Vielleicht hat es etwas mit der Waffe zu tun, von der Vlast gesprochen hat.
Charaktername: Das ist möglich. Aber wir werden erst dann auf unsere Fragen Antworten erhalten, wenn wir Glints Höhle erreicht haben.

Persönliche Geschichte Icon.png Besiegt die Gebrandmarkten Kreaturen[Bearbeiten]

Sobald man die Gebrandmarkten Verschlinger erreicht
Canach: Passt auf! Gebrandmarkte!

Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht die eigenartigen Lichter[Bearbeiten]

Direkt nach dem Kampf gegen die Gebrandmarkten Verschlinger
Charaktername: Hat das noch jemand gespürt? Etwas ... Kraftvolles.
Rytlock Brimstone: Glint. Ich kann sie spüren.
Canach: Ziemlich eindrucksvoll für einen toten Drachen. Hat jemand noch eine andere Idee?
Rytlock Brimstone: Haltet die Klappe, Zweig.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet Erinnerungskristalle und stellt sie wieder her, um in Glints Höhle zu gelangen[Bearbeiten]

Nachdem man den ersten Erinnerungskristall Glints zusammengesetzt hat
Glint: Diese Helden sind nicht das, ... was ich erwartet hatte. Haben sie den Mut, das auszuhalten, was ihnen bevorsteht? Haben sie die Willensstärke, es zurückzuschlagen?
Glint: Die Einheit der Völker ist Tyrias letzte Hoffnung. Gemeinsam sind sie stark. Es gibt keinen anderen Weg.
Rytlock Brimstone: Das ist Glint. Sie spricht von der Klinge des Schicksals.
Charaktername: Das muss so etwas sein wie die Erinnerungskristalle, die Vlast hinterlassen hat.
Fürstin Kasmeer Meade: Denkt Ihr, das wird uns dabei helfen, in Glints Höhle vorzudringen?
Charaktername: Ich bin mir nicht sicher, aber es ist das Beste, was wir haben.
Zu Beginn der Suche
Charaktername: Verteilt Euch und schaut nach, ob wir noch mehr Kristalle finden.
Rytlock Brimstone: Ich glaube, dort drüben kann ich einen Erinnerungskristall erkennen.
Sobald Rytlock den nordwestlichen Erinnerungskristall entdeckt hat
Rytlock Brimstone winkt <Charaktername> zu.
Rytlock Brimstone: Hallo, Kommandeur, ich habe etwas gefunden.
In der Nähe von Rytlock
Rytlock Brimstone: Hallo, Kommandeur, ich habe etwas gefunden.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Mit Rytlock Brimstone
Ich glaube, ich habe einen von diesen Erinnerungskristallen gefunden.
Dialog Weiter Icon.png Warum reagieren diese Kristalle auf Euch?
Ich bin mir nicht sicher. Was auch immer von Glint noch übrig ist - vielleicht erkennt es mich ja wieder. Schließlich *haben* wir gemeinsam gegen Kralkatorrik gekämpft.
Dialog Zurück Icon.png Ich möchte Euch etwas anderes fragen.
Dialog Abbrechen Icon.png Klingt vernünftig.
Dialog Weiter Icon.png Was sind diese Erinnerungskristalle überhaupt?
Vlast hat auch einen hinterlassen. Ich weiß nur, das ich Glint darin spüren kann - ihre Kraft.
Dialog Zurück Icon.png Ich möchte Euch etwas anderes fragen.
Dialog Abbrechen Icon.png Seltsam.
Dialog Weiter Icon.png Glaubt Ihr, wir werden einen Weg ins Innere von Glints Höhle finden?
Wenn man bedenkt, dass sie tot ist, fällt es mir schwer, das zu sagen. Aber ich konnte Glints Kraft in diesem Erinnerungskristall spüren. Sie könnte ausreichen, um ein letztes Portal zu öffnen.
Dialog Zurück Icon.png Ich möchte Euch etwas anderes fragen.
Dialog Abbrechen Icon.png Vielleicht.
Dialog Abbrechen Icon.png Schon gut.
Sobald man den Spalt vor Rytlock erreicht
Rytlock Brimstone: ...
Rytlock Brimstone: ...
Rytlock Brimstone: Für diese Aufgabe dort scheint mir Euer Springer gut geeignet zu sein.
Mit dem ersten Erinnerungskristall Glints
Glint: Ich erinnere mich nur bruckstückhaft an die Zeit, bevor die Vergessenen ihr Ritual an mir vollzogen.
Glint: Obwohl ich immer noch eine Verbindung zu Kralkatorrik spüre, bestimmt er nicht mehr mein Handeln. Mein Wille gehört allein mir.
Glint: Ich bin frei. Ich sehe Tyria jetzt, wie ich es nie zuvor gesehen habe.
Rytlock Brimstone: Äh ... Glint hat nie darüber gesprochen, wie es war, bevor sie geläutert wurde. Da muss sie ganz schön viel zu verarbeiten gehabt haben.
Charaktername: Das ist noch zurückhaltend ausgedrückt.
In der Nähe von Kasmeer
Fürstin Kasmeer Meade: Kommandeur! Ich habe noch einen Kristall gefunden. Ich glaube, wir sind auf der richtigen Spur.
Mit dem zweiten Erinnerungskristall Glints
Glint: Mit Hilfe der Vergessenen habe ich mich an meine Freiheit gewöhnt. Allerdings musste ich feststellen, dass Freiheit auch eine große Bürde ist.
Glint: Wenn ich über das Leiden des Volks von Tyria nachdenke ... über die Verdammnis, die ihm bevorsteht und der es nicht entfliehen kann ...
Glint: Dann fühle ich mich tief in meinem Herzen krank. Die ersten Regungen des Mitgefühls.
Glint: Ihr Leid und ihre Qualen gehen mir nicht aus dem Kopf. Die Alt-Drachen. Die verzehrte Welt.
Glint: Ich kann diese Visionen nicht mehr länger ertragen. Es muss etwas geben, was ich tun kann.
Fürstin Kasmeer Meade: Damals also hat Glint beschlossen, den Sterblichen zu helfen.
Charaktername: Wir hatten Glück. Es hätte genauso gut anders ausgehen können.
In der Nähe von Canach
Canach: Hier ist ein Kristall, Kommandeur!
Mit dem dritten Erinnerungskristall Glints
Glint: Vlast, mein Kind. Deine Geburt stellt den Anbeginn eines neuen Zeitalters dar. Eines neuen Entwurfs.
Glint: Ich kann spüren, dass Kralkatorrik sich im Schlafe rührt. Könnte es tatsächlich sein, dass er weiß, was ich plane? Was Eure Bestimmung ist?
Glint: Die Zeit zerrinnt. Was geschehen wird, wenn der Alt-Drache erwacht, macht mir große Sorgen. Und es tut mir leid, dass Ihr diese Bürde tragen müsst.
Nachdem die Nachricht beendet wurde
Fürstin Kasmeer Meade: He, seht einmal - es hat sich ein Portal geöffnet. Das wurde anscheinend durch die Wiederherstellung der Kristalle ausgelöst. Ich glaube, wir haben herausgefunden, wie wir reinkommen!

Persönliche Geschichte Icon.png Erkundet das Innere von Glints Höhle[Bearbeiten]

Beim Eintreffen
Canach: Kasmeer, ist alles in Ordnung?
Wenn Versteckte Arkana nicht abgeschlossen
Fürstin Kasmeer Meade: ...
Wenn Versteckte Arkana abgeschlossen
Fürstin Kasmeer Meade: Ja, es ist nur ... Das hier ist eindeutig der Ort, an dem man Jory und mich gebracht hat, aber er ... hat sich verändert.
Weiter mit
Fürstin Kasmeer Meade: Der Brand hat sich ja ausgebreitet. (seufzt) Ich wünschte, sie wäre jetzt hier.
Rytlock Brimstone: Ich fasse es nicht! Das ist der Speer, den Glint uns gegeben hat, um Kralkatorrik zu töten. Gegossen aus ihrem eigenen Blut.
Rytlock Brimstone: Ich wusste gar nicht, dass er beim Kampf nicht zerstört wurde.
<Charaktername>: Das muss ... die Waffe sein, die Vlast gemeint hat. Wir haben sie gefunden.

Persönliche Geschichte Icon.png Kämpft gegen die Facette von Glint[Bearbeiten]

Wenn der Aspekt-Wächter erscheint
Fürstin Kasmeer Meade: Passt auf! Das ist einer von Glints Kristallwächtern!
Canach: Und da ist das Empfangskomitee.
Rytlock Brimstone: Was tun wir, Kommandeur? Töten wir ihn oder ...?
<Charaktername>: Er ist verdorben. Erledigt ihn!
Während des Kampfes, wenn der Aspekt-Wächter zum ersten Mal „Kristallschild“ nutzt
Rytlock Brimstone: Kommandeur, wir werden hier drin in Stücke gerissen!
Canach: Wie wäre es, wenn wir ihre Schilde benutzen würden? Ihnen wird es egal sein.
Während des Kampfes, wenn der Aspekt-Wächter zum ersten Mal kristallisiert
Rytlock Brimstone: (knurrt) Ich füge diesem Ding so gut wie keinen Schaden zu!
Canach: Es liegt am Schild! Er ist zu robust!
Fürstin Kasmeer Meade: Beim letzten Mal waren die niederen Elementare der Schlüssel.
<Charaktername>: ...
Nach dem Sieg über den Aspekt-Wächter
Canach: Schaut! Der Weg ist jetzt frei.

Persönliche Geschichte Icon.png Erkundet das Innere von Glints Höhle[Bearbeiten]

Mit dem Defekten Golem
Der Golem ist zerbeult und kaputt, ein Panzerarm fehlt. Sein Körper ist kristallisiert worden.
Dialog Abbrechen Icon.png Das dürfte das sein, was vom Großen Snaff übrig ist.
Mit dem Intakten Erinnerungskristall
Glint: Prophezeiungen sind nicht immer ein Geschenk. Häufig sehe ich Dinge, die ich gerne ungesehen machen würde. Richtig unruhig werde ich jedoch, wenn die Vision getrübt ist.
Glint: Die Helden haben sich versammelt und Kralkatorrik nähert sich.
Glint: Ich bin auf einen Kampf gegen den Alt-Drachen nicht vorbereitet - und bedauerlicherweise kann ich nicht erkennen, was nach der anstehenden Schlacht geschehen wird.
Glint: Liegt das vielleicht daran, dass ich sterben werde? Ich darf nicht sterben, ohne dass ich meine Aufgabe erfüllt habe. Ich muss Kralkatorrik aufhalten.
Glint: Die Vergessenen haben mir viel erzählt, aber nicht alles ... Was haben sie den Sechsen gesagt? Was wissen die Götter, was ich nicht weiß?
Glint: Viele Dinge sind noch unklar, aber mir geht die Zeit aus. Ich muss den Glauben und die Hoffnung bewahren, dass meine Kinder mein Vermächtnis weiterführen werden.
Nach dem Anhören des Erinnerungskristalls
Rytlock Brimstone: Glint erwähnte der Klinge des Schicksals gegenüber nie etwas von einem "Vermächtnis". Nur, dass Kralkatorrik aufgehalten werden müsse.
Canach: Aufgehalten? Ja. Aber getötet? Wollt Ihr andeuten, dass sie über die Konsequenzen informiert war?
<Charaktername>: Vielleicht hat uns Vlast aus diesem Grund hergeschickt: Wir sollen den Drachenblut-Speer vernichten.
Rytlock Brimstone: Keine gute Idee, Boss. Glint hat uns gesagt, dass diese Waffe speziell angefertigt wurde, um Kralkatorrik zu töten.
Rytlock Brimstone: Wenn wir den Speer vernichten, haben wir kein Mittel mehr, ihn aufzuhalten. Es sei denn, Ihr habt irgendwo einen Haufen Drachentöter-Waffen versteckt, von dem ich bisher noch nichts wusste.
<Charaktername>: Drachen zu töten steht nicht mehr zur Debatte. Nicht ohne einen guten Plan, wie wir mit den Folgen umgehen könnten.
Rytlock Brimstone: (knurrt) Na gut. Allerdings möchte ich festhalten, dass ich das für eine schlechte Idee gehalten habe.

Persönliche Geschichte Icon.png Zerstört den Drachenblut-Speer[Bearbeiten]

Nach Zerstören des Speeres
Canach: Die Aufgabe wäre erledigt. Und jetzt stellen wir uns vor, wir Balthasar rot anläuft bei dem Gedanken, dass es ihm nicht gelungen ist, uns aufzuhalten.
Canach: Ah, ja, das ist sehr schön.
Fürstin Kasmeer Meade: Ich hoffe nur, dass wir uns richtig entschieden haben. Ohne die Führung der Götter fühle ich mich so verloren ...
Fürstin Kasmeer Meade: Geht es Rytlock gut?
Canach: Er grübelt. Charr machen das ganz gerne. Ich bin mir sicher, das gibt sich.
Fürstin Kasmeer Meade: Könntet Ihr vielleicht einmal nach ihm schauen, Kommandeur?

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Rytlock[Bearbeiten]

Erneut mit dem Defekten Golem
Der Golem ist zerbeult und kaputt, ein Panzerarm fehlt. Sein Körper ist kristallisiert worden.
Dialog Abbrechen Icon.png Das dürfte das sein, was vom Großen Snaff übrig ist.
Rytlock Brimstone: Snaff ...
Mit Rytlock Brimstone
<Charaktername>: Das war Snaffs Golem, nicht wahr?
Rytlock Brimstone: Was davon noch übrig ist, ja.
Rytlock Brimstone: Ich habe meine Gildenfreunde im Stich gelassen, Kommandeur. Und ich habe Glint enttäuscht.
Rytlock Brimstone: Während meiner Zeit in den Nebeln bin ich nicht nur Balthasar begegnet.
Rytlock Brimstone: Ich habe auch Glint getroffen. Sie hat mich den Weg des Widergängers gelehrt.
Rytlock Brimstone: Ich dachte, sie wolle, dass ich zu Ende bringe, was die Klinge des Schicksals begonnen hat. Aber hier stehen wir jetzt und versuchen, Kralkatorrik zu retten.
Rytlock Brimstone: Nun sind Glint, Snaff und Eir tot, aber dieser verfluchte Drache lebt immer noch.
Rytlock Brimstone: (seufzt) Ich brauche einen Erfolg, Boss. Ich muss das in Ordnung bringen. Erledigen wir Balthasar.

Persönliche Geschichte Icon.png Diskutiert über die nächsten Schritte[Bearbeiten]

Zurück bei Canach und Kasmeer
Rytlock Brimstone: Der Speer wurde vernichtet. Können wir jetzt diesen verachtungswürdigen Gott töten?
<Charaktername>: Wir haben Balthasar zwar bei der Ausführung seiner Pläne Sand ins Getriebe gestreut, sind aber dem Ziel, ihn zu erledigen, noch keinen Schritt näher. Und wir möchten vermeiden, dass eine Begegnung noch einmal so verläuft wie beim letzten Mal.
Fürstin Kasmeer Meade: Kommandeur, wir sind führungslos. Wir brauchen jemanden, der uns den Weg zeigt.
Fürstin Kasmeer Meade: Ich denke, wir sollten zu den Göttern gehen und sie persönlich befragen.
Canach: Sie persönlich befragen ... Ihr meint, wir sollten uns in die Nebel begeben?
Rytlock Brimstone: (knurrt) Ich bin nicht sicher, ob mir diese Idee gefällt.
Fürstin Kasmeer Meade: Und falls Rytlock Balthasar wirklich in den Nebeln getroffen hat ... dann ist vielleicht mehr an seiner Geschichte dran, als uns klar war.
Fürstin Kasmeer Meade: Vielleicht stehen die Götter uns ja tatsächlich zur Seite.
Fürstin Kasmeer Meade: Ich habe alles getan, was Ihr mir aufgetragen habt, Kommandeur. Aber ... ich habe einige Fragen, auf die ich Antworten brauche.
<Charaktername>: Das geht mir nicht anders. Das letzte Treffen mit Balthasar hat uns klargemacht, dass wir unterlegen sind. Dies könnte unsere einzige Möglichkeit sein ...
<Charaktername>: In Ordnung, Kas - wir machen es so, wie Ihr es wollt. Doch wie kommen wir an die Götter heran?
Fürstin Kasmeer Meade: Beim Grab der Altehrwürdigen Könige gibt es ein Portal in die Nebel. Ich denke, dort sollten wir anfangen.
<Charaktername>: Dann werden wir jetzt dorthin gehen. Kas hat Recht - es wird Zeit, dass wir endlich ein paar Antworten bekommen.
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Mit Fürstin Kasmeer Meade
Fürstin Kasmeer Meade: So viele Gebete blieben ohne Antwort ... Meint Ihr, sie werden auf uns hören?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Mit Canach
Canach: Portale in andere Welten, geisterhafte Drachen, tobende Götter ...
Canach: (holt tief Luft) Unser Leben ist wirklich zauberhaft, nicht wahr?
Dialog Persönliche Geschichte Icon.png Mit Rytlock Brimstone
Rytlock Brimstone: Portal in die Nebel, eh? Ich habe genug von diesem Ort gesehen, das reicht für ein ganzes Leben.
Rytlock Brimstone: Aber, ... also, wie ich bereits gesagt hatte, Kommandeur. Ich werde das in Ordnung bringen. Es kommt überhaupt nicht in Frage, dass Ihr ohne mich geht.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Charr
Drachen
Menschen
Sylvari

Gegner[Bearbeiten]

Elementare
Gebrandmarkte
Geschmiedete

Objekte[Bearbeiten]