Kronjubiläum der Königin

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
← Mörderische Politik  Spielerweiterung vom 6. August 2013
(Update-Notizen)
Mechanisches Chaos  →
In Götterfels beginnen bald die Feierlichkeiten zum zehnjährigen Thronjubiläum von Königin Jennah! Die Königin hat zu diesem Anlass eine neue Gladiatorenarena – den Kronpavillon – in Auftrag gegeben, der als ruhmreiches Wahrzeichen Zeugnis über das Durchhaltevermögen ihres Volkes ablegen soll.
Besteigt mit Würdenträgern aus ganz Tyria einen Heißluftballon zur Hauptstadt der krytischen Nation, um der Eröffnungszeremonie beizuwohnen. Feiert mit und tretet in zeremoniellen Kämpfen zu Ehren Ihrer Majestät an!

Lebendige Geschichte[Bearbeiten]

Königin Jennah feiert ihr zehnjähriges Kronjubiläum. Dieser Anlass wird mit zahlreichen Aktivitäten und der Errichtung des Kronpavillons geehrt. Die folgenden Aktivitäten stehen während des Jubiläums zur Verfügung:

Heißluftballons
Überall in der offenen Welt sind Heißluftballons zu finden, welche Spieler nach Götterfels transportieren können.
Eröffnungszeremonie
Anlässlich ihres Jubiläums eröffnet Königin Jennah eine neue Gladiatorenarena! Wohnt der Einweihung des Kronpavillons bei und werdet Zeugen seines ersten Wettkampfes!

→ Siehe auch: Versendete Briefe

Entfacht die Leuchtfeuer
In diesem Minispiel ist es Ziel, Krytas Leuchtfeuer, die sich in Götterfels verteilt befinden. In einer vorgegebenen Zeit mit einer Fackel eines Fackelträgers zu entzünden.
Der Kronpavillon
Der Kronpavillon ist eine eigenständige Zone, in der verschiedene Aktivitäten und Herausforderungen, sowie neue Belohnungen und neue Erfolge auf den Spieler warten.
Aufbietungsturnier
Im Aufbietungsturnier wird der Spieler im Einzelkampf gegen einmalige Bosse mit zunehmend schwierigeren Herausforderungen konfrontiert. Die Herausforderungen können durch auf Auferlegen von zusätzlichen Handicaps zusätzlich gesteigert, die Belohnungen erhöht werden und Erfolge verdient werden.
Hintergrundgeschichte

Neue Features[Bearbeiten]

Account-Geldbeutel für Zahlungsmittel
Währungen aller Charaktere eines Accounts werden nun zentral in der neuen Geldbörse gesammelt, nehmen keinen Inventarplatz mehr in Anspruch und können von allen Charakteren verwendet werden.
Bonusbelohnungen für Verliese
Das Belohnungssystem für das Abschließen von Verliesen wurde überarbeitet. Für jeden einzelnen Pfad eines Verlieses erhält man - abhängig von dessen Umfang und Schwierigkeitsgrad - täglich zwischen 50 Silberstücken und 3 Gold. Dieses neue System ersetzt die Münzbelohnungen bei Bossbegegnungen.
Aktualisierte Champion-Beute
Alle Champions im Spiel gewähren bei ihrem Tod nun eine neue Bonus-Beutetasche. Diese können unter anderem Seltenes Handwerksmaterial oder Gegenstände, die Fertigkeitspunkte gewähren, enthalten.
Rotationssystem für Minispiele
Beide Kapitänsratskandidaten haben versprochen, eine neue Abfolge für spannende Wettbewerbe einzuführen. Die erste Rotation beinhaltet den Refugiums-Sprint, die Fasskeilerei, den Südlicht-Überlebenskampf und das Krebs-Wurfspiel. Sprecht mit dem NSC für Aktivitäten in Löwenstein, wenn ihr am Wettbewerb des Tages teilnehmen wollt!
Neue Welt-Fähigkeit Nachschubbeherrschung
Beim Aufheben von Vorräten wird die Bewegungsgeschwindigkeit erhöht und es besteht die Chance Vorräte bei Verwendung wieder zurückzuerhalten.
Permanente Todesstöße
Zusätzlich zu den bisherigen Verbrauchsgegenständen, die die Animation Eures Todesstoßes für eine gewisse Zeit verändern, können nun zusätzlich permanent verfügbare Todesstöße im Spiel gefunden werden.
Effektanpassungen
Anpassungen an der Darstellung von Fertigkeitseffekten, um in größeren Kämpfen die Übersicht zu wahren

Belohnungen[Bearbeiten]

Erfolgskategorien
Uhrwerkmechanismen
Einfache Uhrwerkskisten
Edle bis Seltene Uhrwerkskisten
Miniaturen
Waffen
  • Neue Exotische Waffen als Beute von Champions.

Siehe auch[Bearbeiten]