Ein festlich-froher Wintertag (2014)

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
← Saat der Wahrheit  Spielerweiterung vom 16. Dezember 2014
(Update-Notizen)
Kein Zurück  →

Ein festlich-froher Wintertag ist die Wintertags-Erweiterung 2014.

Inhalte[Bearbeiten]

Login-Belohnungen[Bearbeiten]

Übersicht über alle Belohnungen im Hauptartikel: Login-Belohnung

Für den täglichen Login eine Reihe von 28 Belohungen vergeben, die von mystische Münzen, Handwerksmaterialien, Lorbeeren, über Glück und Folianten des Wissens zu Verstärkungen und einer Truhe mit aufgestiegenen oder legendären Handwerksmaterialien und accountweitem Goldgespür führt. Es ist nicht notwendig, sich an aufeinanderfolgenden Tagen anzumelden, die Reihe wird erst zurückgesetzt, wenn die letzte Belohnung erhalten wurde.

Wintertag in Götterfels[Bearbeiten]

In diesem Jahr befinden sich die Wintertag-Aktivitäten in Götterfels.

Grawnk[Bearbeiten]

Der Grawl Grawnk befindet sich im Heimatort aller Völker. Er hat dem Waisenkind Laine seine Spielsachen gestohlen und möchte gefüttert werden, um sie zurückzugeben. Dazu muss er täglich mit einer speziellen Nahrung von Beikoch Seimur Ochsenknochen gefüttert werden.

Vorlage Post Brief Icon.png

Waisenkind Laine

Bitte helft uns


Liber Kommandeur,

der gemeine Grawnk hat Dekorationsgegenstende aus dem Weisenhaus gestohlen und will sie nich mehr hergeben. Bitte helf uns dabei, die Deko zu finden und den Grawnk loszuwerden.

Ich und mein Freund verstecken uns in Eurm Haus. Wir könnten echt Hilfe brauchen. Seimur ist ein total netter Koch, vielleicht kann er auch helfen.

—Laine


Waisenkind Laines Brief Icon.png Waisenkind Laines Brief


Erfolge[Bearbeiten]

Edelsteinshop[Bearbeiten]