Scharfschweif-Feldlager

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Scharfschweif-Feldlager
Scharfschweif-Feldlager.jpg
Klassifikation
Region
Ascalon
Gebiet
Ebenen von Aschfurt
Gegend
Sieger-Präsidium
Chatcode
345
Karte
Scharfschweif-Feldlager Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Das Scharfschweif-Feldlager ist ein Außenposten der Asche-Legion, außerhalb von Dorf Rauchheim. Cinder Scharfschweif hat das Kommando über die beiden hier stationierten Trupps. Das Lager dient zur Geisterabwehr, aber auch zur Informationssammlung. Es ist geplant, die Geister weiter Richtung Süden zu drängen.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Scharf-Trupp
Spuk-Trupp
Asche-Legion
Eisen-Legion

Gegner[Bearbeiten]

Kleintiere

Objekte[Bearbeiten]

Dialog[Bearbeiten]

Asche-Legion-Späher: He, Ihr zieht doch bald los, oder? Ich, na ja, ich würd gern mitkommen. Ich will gegen einen Geist kämpfen.
Vhes Spukschlächter: Seid Ihr da sicher? Ihr seht aus, als ob Ihr Euch das Fell nass macht, wenn ein Geist Euch zu nahe kommt.
Asche-Legion-Späher: Wartet, was habt Ihr gehört? Das ist nicht wahr.

Asche-Legion-Soldat: Ich habe gehört, dass Geister nie wirklich sterben. Ist das wahr?
Vhes Spukschlächter: Geister durchleben immer wieder den gleichen Tag, für immer. Tötet man sie, wachen sie am nächsten Morgen wieder auf. Es ist fast schon komisch, beinahe lächerlich.

Asche-Legion-Soldat: Nun, was ist schlimmer? Geister oder die Flammen-Legion?
Vhes Spukschlächter: Die Geister sind wie Kletten zwischen unseren Zehen, aber die Flammen-Legion ist eine fellfressende Räude.

Asche-Legion-Soldat: Wann werden wir denn?
Vhes Spukschlächter: Hat Euch schon mal jemand gesagt, dass Ihr zu viel redet? Sicher, dass Eure Eltern bei der Asche-Legion waren?

Asche-Legion-Soldat: Das Problem mit Geistern ist, dass sie nicht schlapp werden. Ihr hingegen ...
Asche-Legion-Soldatin: Euch zeig ich, wer hier schlapp ist, Möchtegernkrieger!

Asche-Legion-Soldat: Euer Blitzangriff ist einfallslos.
Asche-Legion-Soldatin: Schweigt, oder ich schlitz Euch die Kehle auf.
Asche-Legion-Soldatin (2): Reißt Euch zusammen, sonst trete ich Euch aus dem Trupp.
Asche-Legion-Soldatin: Versucht es doch!

Asche-Legion-Soldatin: Seht Ihr? Gleich da drüben. Das macht der jedesmal mit seinem Ellenbogen.
Asche-Legion-Soldat: Tue ich nicht!
Asche-Legion-Soldatin: Tut Ihr wohl. Ihr hebt ihn so hoch, dass es mich wundert, dass Ihr nicht an Eurem Ohr hängen bleibt.
Asche-Legion-Soldat: Was jetzt? Kommt schon! Lasst den Worten doch mal taten folgen!

Asche-Legion-Soldat: Eins, zwei, eins, zwei.
Asche-Legion-Soldatin: Der scharfe Trupp haut Euch zu Brei!
Asche-Legion-Soldat: Eins, zwei, drei, vier.
Asche-Legion-Soldat (2): Der scharfe Trupp ist hier!

Asche-Legion-Soldatin: Geister? So nah bei der Zitadelle? Löschen wir sie aus.
Asche-Legion-Soldat: Gewiss, Junges, sobald unser Sieg sicher ist.
Asche-Legion-Soldatin: Ist das unsere Aufgabe?
Asche-Legion-Soldat: Deswegen sind wir hier.

Asche-Legion-Soldatin: Der neue Legionär soll sehr streitbar sein.
Asche-Legion-Soldat: Ist sie. Wenn Ihr Zweifel habt, fragt unseren alten Anführer. Sein Grab ist bei Aschfurt.

Asche-Legion-Soldatin: Gester Abend wieder zwei Tote. Wir sind quitt.
Asche-Legion-Soldat: Nicht lang.
Asche-Legion-Soldat: Ein fauliger Geruch hängt in der Luft.
Asche-Legion-Soldatin: Riecht nach Ärger.

Asche-Legion-Soldatin: Wie lange kann unser Legionär wohl den Trupp noch im Zaum halten?
Asche-Legion-Soldat: Bis sie einschläft.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Die Sehenswürdigkeit hieß früher "Scharfschweifs Lager".