Friedhofornamente

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Friedhofornamente
Friedhofornamente.jpg
Klassifizierung

Überblick[Bearbeiten]

Sprecht mit Tribun Brimstone in seiner Dienststube auf der höchsten Etage im Imperator-Kern.

Persönliche Geschichte Icon.png Sprecht mit Rytlock.

Helft den Orden von Tyria bei der Untersuchung von Jauls Grab.

Persönliche Geschichte Icon.png Reist zu Jauls Grabstätte.
Persönliche Geschichte Icon.png Beseitigt die untoten Raupen.
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht Jauls Grab.
Persönliche Geschichte Icon.png Entscheidet, wie Ihr weiter vorgeht.

Belohnung[Bearbeiten]

Wahlweise
Wächter Icon.pngKrieger Icon.png Dieb Icon.pngIngenieur Icon.pngWaldläufer Icon.png Elementarmagier Icon.pngNekromant Icon.png Mesmer Icon.png

Lösung[Bearbeiten]

Nachdem man mit Rytlock gesprochen hat und zum Zenturio befördert wurde, erzählt dieser einem von einer Nekromantin namens Rissa und dass sie Jaul, einem ehemaligen Mitglied des Spieler-Trupps, ein verdorbenes Amulett schenkte, welches Auferstandene anlockt. Man soll sich nun mit Vertretern der Orden treffen und über das weitere Vorgehen beraten.

Beim Sieger-Präsidium angekommen, kann man einen ersten Eindruck von den Orden bekommen, bevor es gegen eine Gruppe auferstandener Raupen in den Kampf geht. Hat man diese besiegt muss man nur noch mit Jauls Grab interagieren, welches, so erfährt man, leer ist. Der Orden der Gerüchte und die Wachsamen haben nun verschiedene Vorgehensweisen zur Auswahl, wobei man sich für eine entscheiden muss.

Meine Geschichte[Bearbeiten]

Friedhofornamente.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Rytlock rief mich, um mich zum Zenturio zu befördern und mir einen neuen Auftrag zu erteilen: Die Orden Tyrias sind einer Nekromantin namens Rissa auf der Spur. Rissa könnte meinen gefallenen Kameraden Jaul den Dreisten infiziert haben, weshalb Rytlock wollte, dass ich dabei bin und mich mit den Vertretern der Orden bei Jauls Grab treffe.

Ich traf mich mit Repräsentanten der Wachsamen, des Ordens der Gerüchte und der Abtei Durmand bei Jauls Grab. Da war keine Leiche, aber dafür ein Schwarm untoter Raupen. Irgendjemand hatte Jauls Leiche und das Nekromanten-Amulett, mit dem er begraben wurde, gestohlen. Ich entschied mich, mit einem der Orden zusammenzuarbeiten, um die Täter und ihr Motiv zu finden, und um sicherzugehen, dass sie dafür, dass sie sich mit meinem Trupp angelegt hatten, bezahlen würden.


Benachrichtigung[Bearbeiten]

Zu Beginn der Episode
Vorlage Post Brief Icon.png

Rytlock Brimstone, Tribun der Blut-Legion

Beförderung zum Zenturio


Als Anerkennung für Euer vorbildliches Verhalten bis zum heutigen Tag wurdet Ihr von Eurer Legion zum Zenturio befördert. Glückwunsch, Soldat/in. Aber feiert nicht zu ausgiebig. Dies ist nicht nur eine zeremonielle Beförderung. Ein höherer Rang bedeutet auch höhere Erwartungen, mehr Verantwortung und mehr Verpflichtungen.
Und zwar ab sofort: Eure erste Aufgabe erwartet Euch bereits. Meldet Euch so schnell wie möglich in meinem Büro, um Eure Befehle entgegenzunehmen.
Persönlich bin ich sehr froh, eine/n weitere/n Kämpfer/in in den Reihen der Vorgesetzten begrüßen zu dürfen. Willkommen an Bord.

—Rytlock Brimstone, Tribun der Blut-Legion


Dialog[Bearbeiten]

Sprecht mit Rytlock[Bearbeiten]

Sequenz
Rytlock Brimstone: Steht bequem, Zenturio, und hört gut zu. Wir haben ein ernstes Problem, und Ihr seid bereits darin verwickelt. Die Orden von Tyria sind wegen einem Eurer Soldaten zu mir gekommen, wegen Jaul dem Dreisten.
<Charaktername>: Jaul ist tot. Er starb im Kampf gegen Herzog Barradin. Ich habe sein Grab gesehen.
Rytlock Brimstone: Ja, und bevor er starb, kaufte Jaul offenbar ein gefährliches magisches Amulett von der Nekromantin Rissa. Wo immer dieses Amulett hingeht, folgen ihm die Untoten.
Rytlock Brimstone: Rissa hat sie in der ganzen Region verteilt. Die Orden möchten Jauls Amulett gerne untersuchen, um zu sehen, womit sie es zu tun haben.
Rytlock Brimstone: Die Hoch-Legionen wiederum wollen eine gute Beziehung zu den Orden, also werdet Ihr ihnen bei der Untersuchung helfen.
Rytlock Brimstone: Ihr trefft Euch an Jauls Grab mit Vertretern der Wachsamen, des Ordens der Gerüchte und der Abtei. Sprecht mit allen drei Orden, aber konzentriert Euch dann auf den, der am ehesten greifbare Ergebnisse liefern kann. Verstanden?
<Charaktername>: Ja. Jaul war einer meiner Leute. Ich werde tun, was nötig ist, um die Sache aufzuklären.
Mit Rytlock Brimstone
Bewegt Euch, Zenturio.
Dialog Weiter Icon.png Jawohl, der Herr. Verstehe.
Dialog Weiter Icon.png Gibt es hier in der Schwarzen Zitadelle keine Abgesandten der Orden?
Ja. Aber wir brauchen Leute, die sich mit diesen Amuletten auskennen. Ich möchte, dass Ihr mit den Besten von ihnen arbeitet. Und ich möchte Euren Eindruck hören, wie gut ihre "Besten" arbeiten.
Dialog Weiter Icon.png Jawohl, der Herr. Verstehe.

Reist zu Jauls Grabstätte[Bearbeiten]

Zu Beginn
Korukhan der Schmied: Es geht nicht nur um eine Nekromantin. Es geht auch um Drachen und Untote.
Recke Gahn Turmbrecher: Ihr glaubt also immer noch, diese Nekromantin war eine Agentin der Alt-Drachen?
Korukhan der Schmied: Zhaitans Agentin, ja. Es ist die Aufgabe des Ordens der Gerüchte, so etwas zu wissen.
Gelehrte Yahala Schreibpfote: Die Abtei stimmt zu. Wir wissen nicht viel über Rissa, außer, dass sie verdorben wurde.
Recke Gahn Turmbrecher: Dann ist es wichtiger, sie zu finden und zu töten, als auf Friedhöfen rumzubuddeln.
Korukhan der Schmied: Unsere Orden sind sich nie einig. Darum schickte und Brimstone ja den Zenturio.
Sequenz
Gelehrte Yahala Schreibpfote: Willkommen, Zenturio. Schön, dass Ihr da seid. Ich bin Yahala Schreibpfote von der Abtei Durmand. Meine Kollegen hier ...
Recke Gahn Turmbrecher: ...können für sich selbst sprechen. Ich bin Gahn Turmbrecher von den Wachsamen. Schön, noch einen militärisch ausgebildeten Verstand dabei zu haben.
Korukhan der Schmied: Ich bin Korukhan, bearbeitender Schmied vom Orden der Gerüchte. Wir haben uns auf Untergrundtätigkeiten spezialisiert: Information, Infiltration und Attentate.
Korukhan der Schmied: Ich bin sicher, Tribun Brimstone hat Euch eingewiesen, aber trotzdem die Kurzfassung: Alle drei Orden sind entschlossen, die Alt-Drachen aufzuhalten. Euer totes Truppmitglied könnte darin verwickelt sein.
<Charaktername>: Ich verstehe, worum es bei dem Auftrag geht. Jauls Grab ist gleich hier. Worauf warten wir also?
Recke Gahn Turmbrecher: Seht Ihr? So denkt ein Militär: Das Problem identifizieren und es gleich angehen. Kein Rumgeeiere, kein Zu-Tode-Quasseln.
Gelehrte Yahala Schreibpfote: Auf Euch haben wir gewartet, Zenturio. Es gibt eine Komplikation. Genauer gesagt, eine Horde untoter Raupen zwischen uns und dem Ziel.
Korukhan der Schmied: Und da der Tote zu Eurem Trupp gehörte, wollten wir auf Euch warten, bevor wir ihn ausgraben. Aber wenn Ihr jetzt da seid: Auf zum Raupenquetschen!

Beseitigt die untoten Raupen[Bearbeiten]

Mit Korukhan der Schmied
Seid gegrüßt! Ich mag nur ein einfacher Schmied sein, aber ich habe von Euren Bemühungen gehört. Ich kann es nicht erwarten, Euch in Aktion zu erleben.
Dialog Abbrechen Icon.png Ihr werdet Eure Gelegenheit bekommen, "Schmied". Aber zuerst möchte ich Jauls Grab sehen.
Mit Recke Gahn Turmbrecher
Ihr müsst der Zenturio sein, den Brimstone uns versprochen hat. Ich habe Eure Akte studiert und freue mich darauf, mit Euch arbeiten zu dürfen.
Dialog Abbrechen Icon.png Eins nach dem anderen. Das Grab meines Kameraden ist gleich dort drüben.

Untersucht Jauls Grab[Bearbeiten]

Sequenz
Korukhan der Schmied: Kein Amulett. Nicht mal 'ne Leiche. Entweder hat jemand Euren Freund ausgebuddelt, oder er hat das selbst erledigt. Wenn Gahn hier etwas mehr Humor hätte, würde ich unser Projekt damit als totgeborenes Kind bezeichnen.
Recke Gahn Turmbrecher: Geht auf Eurem Amboss rumhämmern, Schmied. Hier reden die Erwachsenen. Unser Ziel hat sich nicht geändert: Wir müssen immer noch eines dieser Amulette in die Finger bekommen.
Gelehrte Yahala Schreibpfote: Ich fürchte, das muss ich Euch beiden überlassen. Ohne das Amulett in Händen muss ich mit meinen Kollegen beraten, bevor sich die Abtei auf eine angemessene Reaktion festlegt.
Korukhan der Schmied: Wir haben die Aufzeichnungen der Nekromantin. Wir wissen von mindestens zwei von Rissas Schmuckstücken, wo sie sich befinden. Ich würde sagen, wir fangen mit Drugars Heimstatt  [sic] an.
Korukhan der Schmied: Ich und die anderen ... Schmiede treiben da oft Handel. Wir haben dort wertvolle Kontakte und können es uns nicht leisten, sie zu verlieren.
Recke Gahn Turmbrecher: Was Ihr und Eure Kumpane wollt, könnt Ihr verkokeln. Die Leute von der Schneeweh-Freistatt wurden angegriffen und brauchen unseren Schutz.
Korukhan der Schmied: Ihr könnt nicht jeden retten. Da unser neues Goldstück hier nicht an zwei Orten gleichzeitig sein kann ... wen werdet Ihr beschützen, Zenturio?

Entscheidet, wie Ihr weiter vorgeht[Bearbeiten]

Mit Korukhan der Schmied
In Durgars Gehöft gibt es einen Norn namens Klaes;der hat eines von Rissas Amuletten. Bis jetzt gab es dort noch keine Angriffe und wir wollen, dass das auch so bleibt. Seid Ihr dabei?
Dialog Entscheidung Icon.png Bin dabei. Wir sehen uns beim Gehöft.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich weiß nicht. Ich brauche mehr Zeit, um mich zu entscheiden.
Mit Recke Gahn Turmbrecher
Die Schneeweh-Freistatt ist bereits angegriffen worden. Die Aufzeichnungen zeigen, dass dort ein Amulett ist. Nichts Extravagantes. Wir gehen rein, finden es, und greifen es uns. Interesse?
Dialog Entscheidung Icon.png Der Plan ist ganz nach meinem Geschmack. Wir sehen uns in der Freistatt.
Dialog Abbrechen Icon.png Ich weiß nicht. Ich brauche mehr Zeit, um mich zu entscheiden.
Mit Korukhan der Schmied nach der Entscheidung
Leere Gräber haben immer etwas Unheimliches an sich, aber dieses hier ist besonders beunruhigend. Hoffen wir, dass Ihr Euren vermissten Kameraden findet. Und sein Amulett.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke.
Mit Recke Gahn Turmbrecher nach der Entscheidung
Tut mir leid wegen der Leiche Eures Kameraden. Die Gründerin der Wachsamen musste mit ansehen, wie ihr ganzer Trupp verdorben wurde. Ich kann Eure Wut also nachempfinden.
Dialog Abbrechen Icon.png Danke.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Blut-Legion
Abtei Durmand
Die Wachsamen
Orden der Gerüchte

Gegner[Bearbeiten]

Auferstandene

Objekte[Bearbeiten]

Übersetzungsfehler: Es heißt Durgars Gehöft (Eingetragen am: 25.07.2019 | Meldung im Forum)