Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit Staffel 4 der Lebendigen Welt zugänglich.

Die Erste Stadt

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fehlende Informationen: Lösung, Dialoge, EP-Belohnung, Objekte, NSC
Die Erste Stadt
Die Erste Stadt.jpg

Überblick[Bearbeiten]

Zusammenfassung

Begebt Euch nach Fahranur, um Taimi zu finden.

Persönliche Geschichte Icon.png Betretet Fahranur, die Erste Stadt.

Reist nach Fahranur.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet den Eingang nach Fahranur.
Persönliche Geschichte Icon.png Beseitigt die Iboga, die den Pfad versperren.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Angriff Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Trefft Euch mit der Gruppe am Balkon, um einen Blick auf Fahranur zu werfen.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet den Eingang nach Fahranur.
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt die Erweckten-Horde.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Angriff Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Betretet Fahranur durch das Vordertor.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet einen Weg, die Schluchten zu überqueren und die riesigen Gewichte zu deaktivieren. Gewichte deaktiviert: X/3
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt den Mondsichel-Verfechter.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Dringt weiter nach Fahranur vor, um Taimi zu retten.
Persönliche Geschichte Icon.png Verteidigt Canach, während er Sprengstoff platziert.
Fortschritt bei den Sprengladungen:
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Bezwingt die Erweckte Abscheulichkeit, während Canach den Sprengstoff neu plaziert.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png

Findet Taimi, bevor es zu spät ist.

Persönliche Geschichte Icon.png Besprecht die aktuelle Lage mit der Gruppe.
Persönliche Geschichte Icon.png Setzt Euren Weg fort, um Taimi zu retten.
Persönliche Geschichte Icon.png Deaktiviert die Asura-Portale, um zu verhindern, dass weitere Erweckte sie betreten: X/2
Persönliche Geschichte Icon.png Beseitigt die restlichen Erweckten.
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Angriff Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Setzt Euren Weg fort, um Taimi zu retten.
Persönliche Geschichte Icon.png Findet einen Weg, um die Flammenwände auszuschalten.
Persönliche Geschichte Icon.png Untersucht den Raum.
Persönliche Geschichte Icon.png Interagiert mit der Konsole.
Persönliche Geschichte Icon.png Betretet die Königskammer.
Persönliche Geschichte Icon.png Helft Taimi.

Neutralisiert Schraddel 2.0, um Taimi zu retten.

Persönliche Geschichte Icon.png Findet einen Weg, die statischen Stürme kurzzuschließen, die Schraddel 2.0 abschirmen.
Persönliche Geschichte Icon.png Schraddel 2.0
Event Fortschrittsbalken grün Icon.png Event Besiegen Icon.png
Persönliche Geschichte Icon.png Überlebt das Munitionsschnellentladungsprotokoll von Schraddel 2.0.
Persönliche Geschichte Icon.png Meldet Euch bei Taimi und den anderen.

Belohnung[Bearbeiten]

Erfolge[Bearbeiten]

Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Zu rechten Zeit 1 Erfolgspunkt.png
Gelangt unversehrt auf die andere Seite des Vorhofs des Glaubens und zieht an den Hebeln.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Den Vorhof des Glaubens unversehrt überlebt 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Schwimmen gegangen
Versteckter Erfolg
1 Erfolgspunkt.png
Findet die Taucherbrille in Fahranur und taucht in den Ewigen Speicher hinab.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Die Taucherbrille in Fahranur gefunden und schwimmen gegangen 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Ihr habt was vergessen
Versteckter Erfolg
1 Erfolgspunkt.png
Sucht die Haarschleife Taimis und bringt sie ihr zurück.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Gegenstand: Schlückchen Flüssiges Karma Icon.png Schlückchen Flüssiges Karma
Haarschleife Taimis zurückgebracht 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Weitwurf
Versteckter Erfolg
1 Erfolgspunkt.png
Werft eine Elektrostatikkugel und zerstört einen statischen Sturm, der Schraddel umkreist, aus sehr großer Entfernung.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Eine Elektrostatikkugel aus sehr großer Entfernung geworfen und einen statischen Sturm zerstört 1 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Stellung halten 3 Erfolgspunkt.png
Überlebt das Munitionsschnellentladungsprotokoll, ohne angeschlagen zu sein oder die Plattform zu verlassen.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Munitionsschnellentladungsprotokoll überlebt 3 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png TagesanbruchDas gehört ins Museum
Versteckter Erfolg
6 Erfolgspunkt.png
Findet alle versteckten Relikte rund um Fahranur, die Erste Stadt.
Story-Instanz: Die Erste Stadt
Gegenstand: Kralkatiterz Icon.png Kralkatiterz (x5)
1 Relikt in Fahranur gefunden 1 Erfolgspunkt.png
3 Relikte in Fahranur gefunden 2 Erfolgspunkt.png
7 Relikte in Fahranur gefunden 3 Erfolgspunkt.png
Erfolg Tagesanbruch Icon.png Tagesanbruch – Die Erste Stadt 0 Erfolgspunkt.png
Reist zur Ersten Stadt, Eurer Freundin hinterher.
Chronik: "Die Erste Stadt" abgeschlossen
Beherrschungspunkt Kristallwüste Icon.pngKristallwüste-Beherrschungspunkt
Gegenstand: Flüchtige Magie Icon.png Flüchtige Magie (x100)
"Die Erste Stadt" abgeschlossen 0 Erfolgspunkt.png

Lösung[Bearbeiten]

Findet einen Weg, um die Flammenwände auszuschalten.

An der Nördlichen Flammenwand befinden sich einige Platte im Boden - sobald man sich auf eine dieser Platten stellt, tun die übrigen Verbündeten dies ebenfalls. Man hat jedoch nicht genug Verbündete, um alle Platten zu beschweren. Stattdessen kann man Gebrandmarkte Erdelementare in der Nähe töten, welche einen Gebrandmarkten Kristall fallen lassen, mit dem man jeweils eine Platte beschweren kann. Außerdem befindet sich an der südlichen Flammenwand zwischen den Treppen ein Felsbrocken, der sich ebenfalls zum Beschweren eignet. Um durch die Flammenwand zu kommen muss man zwei Platten mit Gegenständen beschweren, beschwert man nur eine und stellt sich auf die andere Platte, so geht die Flammenwand zwar aus, aber zu schnell wieder an um hindurchzukommen. Für die große Plette hinter der nördlichen Wand braucht man zwei Gegenstände zum Beschweren - liegt nur ein Gegenstand darauf und der Spieler steht auch darauf, geht die südliche Flammenwand zwar aus, aber auch gleich wieder an sobald der Spieler die Platte verlässt.

Findet einen Weg, die statischen Stürme kurzzuschließen, die Schraddel 2.0 abschirmen.

Um die Stürme kurzzuschließen muss man zu den Asuraportalen am äußeren Rand der Kammer laufen (über die schwebenden Platten springen) und je die Energieleitung der Inquestur zerstören. Diese lässt bei ihrer Zerstörung eine Elektrostatikkugel fallen, welche man aufheben muss. Sobald man diese trägt muss sie mit Fertigkeit 1 in die Nähe eines statischen Sturms abgefeuert werden, um diesen kurzzuschließen. Diese Prozedur wird für alle statischen Stürme wiederholt.

Chronik[Bearbeiten]

Die Erste Stadt.jpg
Vorlage Meine Geschichte.png
Mit Zaeims Hilfe konnte ich den Eingang nach Fahranur in einem alten Tunnelsystem finden. Nächster Tagesordnungspunkt: Taimis Rettung.

Zaeim, Rytlock, Canach und ich haben die Widersacher und Fallen in Fahranur überlebt und sind tief in das Herz der Ersten Stadt vorgedrungen, nur um auf eine Knochenwand zu stoßen, die von einer Erweckten Abscheulichkeit bewacht wurde. Canachs Sprengstoff brachte die Knochenwand zum Einsturz und mit ihr auch die Decke der Kammer. Wir wären erschlagen worden, wären da nicht Braham und Rox gewesen.

Ich hoffe, Braham ist jetzt bereit, mit uns zu kooperieren.

Mit Brahams und Rox' Hilfe haben wir es durch Wellen von Erweckten geschafft und entdeckt, dass Palawa Joko Taimi zwang, ihm die Portale nach Tyria für eine Invasion zu öffnen. Wir fanden Taimi gerade noch rechtzeitig, um zu sehen, wie eine Armee von Erweckten durch die Portale zu verschiedenen Orten in Tyria gelangte.

Wir wurden von einem Chor asurischer Erweckter begrüßt, der uns eine rachsüchtige Botschaft von Joko übermittelte und offenbarte, dass Taimi in ihrem Golem gefangen sitzt. Schraddel ist so manipuliert worden, dass er sie ersticken wird.

Uns bleibt jetzt keine andere Wahl, als Schraddel zu überwältigen und Taimi herauszuholen, bevor es zu spät ist.

Wir haben Schraddels Kollaps überlebt, die Asura-Portale deaktiviert, durch die Invasoren nach Tyria strömten, und Taimi gerettet. Das Erlebnis hat sie zweifellos geschwächt und verängstigt, aber sie beharrt darauf, dass sie schon in Ordnung kommen wird.

Wir haben Taimi gefragt, was sie in Jokos Gegenwart erfahren konnte, und es klingt, als würde er irgendwelche Insekten erforschen. Wir müssen herausfinden, wo er ist, damit wir ihm endgültig Einhalt gebieten können.


Dialog[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura
Charr
Menschen
Norn
Sylvari
Verschlinger

Neutral[Bearbeiten]

Huftiere
Kleintiere

Gegner[Bearbeiten]

Erweckte
Gebrandmarkte
Golems
Pflanzen

Objekte[Bearbeiten]