Tokks Sägewerk

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Tokks Sägewerk
Tokks Sägewerk.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Löwenstein
Gegend
Küstenferner Bezirk
Chatcode
1060
Karte
Tokks Sägewerk Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Der Asura Tokk kam nach Löwenstein, da sein Geschäft mit der Mühle in der Provinz Metrica nicht gut lief. Seit er sein Geschäft nach Löwenstein verschob, macht er wieder guten Umsatz. Das Sägewerk besteht aus einem Haus mit einer großen Windmühle, die durch das Meer und den angrenzenden Wasserfall mit viel Wind versorgt wird.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Besucher
Tiere

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Wenn man hinter der Mühle auf die Strohballen springt und dem versteckten Weg folgt kommt man zu dem Aussichtspunkt in den Haischlund-Höhlen. Außerdem kann man dort das Sprung-Rätsel Weyandts Rache beginnen.
  • Einst fand hier die Wachablösung für die Wachen statt, die die Bewässerungsanlagen und das Sägewerk beschützten.
  • Es ist nicht bekannt ob das Sägewerk weiterhin in Tokks Besitz ist, da es von diesem seit der Flucht aus Löwenstein keine Spur gibt.