Forschungsstätte der Abtei Durmand

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Forschungsstätte der Abtei Durmand
Forschungsstätte der Abtei Durmand.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Löwenstein
Gegend
Sanctum-Hafen
Chatcode
1063
Karte
Forschungsstätte der Abtei Durmand Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Die Forschungsstätte der Abtei Durmand befindet sich am Westufer des Sanctum-Hafens. Nach Scarlet Dornstrauchs Angriff auf Löwenstein, formierten sich die in der Stadt ansässigen Mitglieder der Abtei neu und schlugen ihr Lager auf. Vorher waren sie bei der Durmand-Ausgrabungsstätte stationiert, um königliche Artefakte aus den Ruinen des Alten Löwenstein zu bergen. Nun befindet sich ihr Einsatzgebiet in der Untersuchung des Miasma. Dieses Gas wurde von Scarlet eingesetzt und kostete viele Leben. Diejenigen, die überlebten, haben bis heute mit den Symptomen, besser bekannt als Scarlets Röcheln, zu kämpfen. Die Abtei versucht nun, unter der Leitung von Magister Elwin Huntsley, ein Gegenmittel zu finden. Aussichten auf Erfolg erhoffen sie sich durch das Studieren der Bohrspitze, die noch immer am Grund des Hafens steckt.

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Abtei Durmand
Bewohner
Tiere

Dialog[Bearbeiten]

Magister Elwin Huntsley: Habt Ihr Löwenstein vor dem Wiederaufbau gekannt?
Gelehrte Ailis: Nein, Magister, obwohl ich immer schon herkommen wollte.
Magister Elwin Huntsley: Ach ja? Trotz der bewegten Geschichte der Stadt?
Gelehrte Ailis: Die Tragödie dieser Stadt eröffnet uns eine Möglichkeit: Nur wer die Vergangenheit versteht, kann die Zukunft bewältigen.
Magister Elwin Huntsley: Ich bin froh, Euch an unserer Seite zu haben.

Magister Elwin Huntsley: Konntet Ihr irgendwelche Rückschlüsse aus dem Wrack der Bruchbringer ziehen, das Ihr im Hafen geborgen habt?
Gelehrte Ailis: Wir vergleichen unsere Daten gerade mit denen vom Donnergrat-Lager und da zeigt sich bereits Faszinierendes.
Gelehrte Ailis: Wie es aussieht, basierte das Miasma auf Toxinen aus dem Albtraumturm.
Magister Elwin Huntsley: Gut gemacht. Hoffen wir, das Eure Arbeit hilft, ein Heilmittel für Scarlets Röcheln zu finden.

Gelehrte Ailis: Dies sind finstere Zeiten für alle Tyrianer.

Gelehrte Ailis: ich weiß den Magister als Mentor sehr zu schätzen.

Gelehrte Ailis: Ventari lehrte uns, stets weise zu handeln.

Abtei-Historiker: Der Angriff auf Löwenstein wird immer im Gedächtnis bleiben.

Abtei-Historiker: Gut, dass ich nicht allein zu diesen Ruinen hinabtauche.

Abtei-Historiker: Unsere Forschungsarbeit hier dürfte eine erstaunliche Serie von Veröffentlichungen nach sich ziehen.

Abtei-Historiker: In was für einer Zeit wir leben! Wo so viel Geschichte geschrieben wird.

Abtei-Explorator: Unerhört, wie viel Schaden in den versunkenen Hafenruinen angerichtet wurde.