Kommodore-Viertel

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Kommodore-Viertel
Kommodore-Viertel.jpg
Klassifikation
Region
Kryta
Gebiet
Löwenstein
1 Wegmarke Icon.pngJa 2 Sehenswürdigkeit Icon.png
Nachbarn
Karte
Kommodore-Viertel Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Verortung
Kommodore-Viertel Verortung.svg

Das Kommodore-Viertel (ehemals Kanalbezirk) befindet sich im Norden Löwensteins. Den Namen verdankte der Bezirk lange Zeit dem Kanalisationssystem, das unter Löwenstein lag, und nur hier von der Oberfläche aus zugänglich war. Früher war dies außerdem der Handwerksbezirk von Löwenstein. Nach Scarlets Angriff auf die Stadt, war nicht mehr viel vom Bezirk übrig, sodass man sich entschloss ihn während des Wiederaufbaus komplett zu erneuern. Da die Kanalisation während des Neuaufbaus abgeschafft wurde, entschied man sich das Viertel umzubenennen. Inzwischen gibt es hier viele Wohnhäuser, darunter auch sehr viele edle.

Zwei Organisationen haben sich im Süden des Viertels niedergelassen. Zum einen hat das Konsortium sein neues Hauptquartier hier eingerichtet. Von hier aus haben sie vor, koordiniert den Markt zu übernehmen. Sie denken bereits über Expansion nach. Die zweite Organisation befindet sich dort eher verdeckt. Der Orden der Gerüchte hat eine kleine Taverne in seinem Besitz und benutzt diese als Basis für ihre Angelegenheiten. Es gibt ein direktes Portal zur Heiligen Halle der Geheimnisse, sowie einen versteckten Überwachungs-Golem, welcher die Aktivitäten des naheliegenden Kapitänsrats aufzeichnen soll.

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarken
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Kommodore-Viertel – 1036
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Hauptquartier des Ordens der Gerüchte1759
Sehenswürdigkeit Icon.png Kapitän Kiels Schreibstube2737
Landmarken
Landmarke Icon.png Hauptquartier des Konsortiums

Erfolge[Bearbeiten]

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Konsortium
Orden der Gerüchte
Abtei Durmand
Löwengarde
Asche-Legion
Bewohner
Golems
Skritt
Moas
Hunde
Katzen
Kleintiere

Dialog[Bearbeiten]

Hauptmann Evon Schlitzklinge: Denkt ja nicht, es sei mir entgangen, dass die ihr neues Hauptquartier ganz nah beim Krähennest haben.

Marcello DiGiacomo: Mein Freund ... Wir haben schon viel zusammen erlebt, nicht wahr?
Held-o-Mat: Bestätigt, wenngleich-die-gemeinsamen-Erfahrungen-unangenhm-waren.
Marcello DiGiacomo: Ja, ... na ja, ich habe mich gerade gefragt, ob du vielleicht wüsstest, wo man Unterhalter wie mich sucht?
Held-o-Mat: Suche ... Suche ... Suche ... Position-nicht-gefunden.
Marcello DiGiacomo: Aha. Na, wer braucht schon deine Hilfe? Ich bin selbständig.
Marcello DiGiacomo: (stöhnt)

Marcello DiGiacomo: Was dagegen? Ich versuche, den Bürgern den Tag zu versüßen.
Held-o-Mat: Mir-war-nicht-bewusst, dass-Eure-Tätigkeit-hier-offiziell-genehmigt-ist.
Held-o-Mat: Vielleicht-kann-mein-guter-Freund-Kapitän-Magnus-helfen, die-Sache-zu-klären.
Marcello DiGiacomo: Ich, äh ... Wir wollen doch nichts überstürzen.

Held-o-Mat: Ich-kann-Euch-helfen, heute-noch-Arbeit-zu-finden. Fragt-mich-nur.

Held-o-Mat: Derzeit-gibt-es-zahlreiche-Stellen-für-qualifizierte-Arbeitssuchende.

Held-o-Mat: Eure-Zukunft-in-Löwenstein-kann-schon-heute-beginnen.

Held-o-Mat: Löwenstein-wird-siegen, wenn-Ihr-Euch-unserer-Sache-anschließt.

Marcello DiGiacomo: Vergesst nicht, Leute, meine Unabhängigkeit hängt von Euren großzügigen Spenden ab.

Marcello DiGiacomo: Ich betrachte mich als unabhängige Stimme dieser Leute.

Marcello DiGiacomo: Möchte irgendwer aus eigener Kraft zum Unternehmer werden?

Marcello DiGiacomo: Wenigstens einige von uns haben sich noch nicht verkauft.

Marcello DiGiacomo: Mein Freibrief ist meine grenzenlose Kreativität.

Marcello DiGiacomo: Wer will schon an irgendeine zukunftslose Arbeit gekettet sein?

Junges: Nein-ehrlich, ich-bin-ein-Held.
Kind: (kicher)

Junges: Ich-bin-absolut-nutzlos. Piep
Kind: (kicher)

Kind: Piep-piep. Ich-hab-dich-auch-ganz-lieb!
Junges: (kichert)

Junges: ♪Habt Ihr mal bisschen Kleingeld?♪
Kind: (kicher)

Kind: (unanständiges Geräusch)
Junges: (lacht)

Kind: Bla-bla-blubber-blubber.
Junges: (kichert)

Informationen-Sucher: Huhu. Was hast'n heut für mich?
Listige Kit: Kommt drauf an. Was habt'n Ihr?
Informationen-Sucher: Ach ja! Da, ein Glänziges.
Listige Kit: Viele große, dicke Kisten auf den Docks heute. Oberboss hat Wachen angebrüllt.
Listige Kit: Alle wütend, weil Glänzige fehlen. Wachen auf mich gezeigt, ich weggelauft.
Informationen-Sucher: So so. Sperr Augen und Ohren auf. Aber sei vorsichtig.

Löwengardist: Plünderer. Schon acht diese Woche.
Löwengardistin: Sie werden frecher.
Löwengardist: Klar werden sie das. Wir haben ja kaum genug Löwengardisten für eine Wachschicht.

Beim Hauptquartier des Ordens der Gerüchte
→ Siehe bei „Hauptquartier des Ordens der Gerüchte

Beim Hauptquartier des Konsortiums
→ Siehe bei „Hauptquartier des Konsortiums

Seit Path of Fire[Bearbeiten]

Bürger: Wir reden hier vom Gott des Feuers und des Krieges. Muss ich Euch wirklich mit der Nase drauf stoßen? Krieg bringt Elend. Punkt.
Bürger (2): Was ist dann mit Grenth? Er ist der Gott des Todes, und der Tod bringt jede Menge Elend.
Bürger: Der Tod ist unvermeidbar. Der Krieg nicht.
Bürger (2): Vielleicht nicht. Aber manchmal ist er nötig.

Bürger: Ich war mein Leben lang ein ergebener Anhänger Balthasars. Ich weigere mich, zu glauben, dass er wahllos Menschen umbringt.
Bürger: Er ist der Gott des Feuers und des Krieges. Er hat das Rückgrat zu tun, was getan werden muss.
Bürgerin: Ihr klingt wie so ein Zaishen-Fanatiker.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Viele der NSC in dieser Gegend variieren ihr Erscheinen und ihren Standort bei jeder neu geöffneten Instanz der Karte.
  • Mit dem Update vom 19. Mai 2015 gab es eine Abstimmung wie der Kanalbezirk zukünftig heissen soll. Zur Auswahl standen "Stadtmitte", "Kommodore-Viertel" und "Hof von König Doric".
  • Mit dem Update vom 8. August 2017 wurde die Sehenswürdigkeit „Kapitän Kiels Schreibstube“ hinzugefügt.
    • Ebenso ist ein Auftauchen von angeschlagenen Flüchtlingen zu beobachten.