Kastell Grasgrün

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Kastell Grasgrün
Kastell Grasgrün.jpg
Klassifikation
Region
Maguuma-Dschungel
Gebiet
Caledon-Wald
Gegend
Sleive-Zufluss
Chatcode
104
Karte
Kastell Grasgrün Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Kastell Grasgrün ist ein kleiner Außenposten der Hainhüter, auf einem Vorsprung außerhalb des Sumpfes im Sleive-Zufluss. Hier befinden sich viele Späher, welche die Aktivitäten der Untoten im Zufluss, sowie in der Morgan-Spirale überwachen. Das Kastell ist außerdem ein Ort, zu dem viele Junker, im Auftrag ihrer Wylden Jagd, kommen. Es gilt zusammen mit Wächterwäldchen als wichtigster Verteidungsposten der Sylvari vor den Auferstandenen.

Events[Bearbeiten]

Event Besiegen Icon.png 5 Verhindert, dass der riesige Auferstandene Kastell Grasgrün erreicht
Event Verteidigung Icon.png 5 Eskortiert Brugh zur Morgan-Spirale

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Hainhüter
Andere Sylvari
Hunde

Gegner[Bearbeiten]

Auferstandene

Dialog[Bearbeiten]

Junkerin Variella: Auf der Insel jenseits des Sleive-Zuflusses habe ich Hanar kennen gelernt. Er war Zwingerwärter in Danadors Zwinger im Westen. So ein herrlicher Tag!
Junkerin Teuwynne: Hört sich toll an.
Junkerin Variella: Wir vereinbarten uns am nächsten Abend unter demselben Baum zu treffen. Da sah ich zum ersten Mal die Untoten dort, und ich sah Hanar zum letzten Mal.

Junkerin der Wylden Jagd: Seht Ihr was?
Junkerin der Wylden Jagd (2): Nein.

Junkerin der Wylden Jagd: Höre ich da eine untote Horde?
Junkerin der Wylden Jagd (2): Ich nicht.