Annwen-Weiler

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Annwen-Weiler
Annwen-Weiler.jpg
Klassifikation

Annwen-Weiler ist der Name eines Sylvari-Dorfes im Nordosten des Caledon-Waldes, etwas südlich der Kraitbann-Freistatt. Das Dorf wurde sehr nah an die Morgatl-Gründe gebaut, was die Hylek des hiesigen Stammes dazu verleitet hat, ihr Territorium zu verteidigen und mit Gewalt gegen die Eindringlinge vorzugehen. Die Anzahl der aus diesem Grund in Annwen stationierten Hainhüter reicht leider immer noch nicht aus, um die Morgatl einfach abwehren zu können. Die Löwengarde aus der nördlich gelegenen Freistatt kann dem Weiler auch nicht zur Seite stehen, da sie vor allem mit den Krait der Sklavenhändlertiefen und der Sicherung der Löwenstraße beschäftigt ist.

Events[Bearbeiten]

Event Verteidigung Icon.png 13 Verteidigt die Hainhüter Annwens gegen den Hylek-Überfall
Event Angriff Icon.png 13 Befreit den Annwen-Weiler von den Hylek-Eindringlingen

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Hainhüter
Junker
Bewohner

Gegner[Bearbeiten]

Hylek

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Kupferader

Dialog[Bearbeiten]

Hellenia: Keine Ahnung, warum uns die Hylek angreifen. Es gibt genug Land für alle. Und das Land unter Wasser will ja sonst keiner. Wir sind keine Gefahr.
Dorfbewohner: Man greift nicht immer das an, was eine Gefahr darstellt. Manchmal greift man auch das an, was man nicht versteht.

Bürger Annwens: Seid Ihr mal Lautlosen begegnet?
Bürgerin Annwens: Einmal. Ein sehr seltsames Erlebnis.
Bürger Annwens: Inwiefern?
Bürgerin Annwens: Sie schien nicht richtig da zu sein. Ich spürte nichts von Ihr, als sie näher kam.

Bürger Annwens: Was wisst Ihr vom Traum noch?
Bürgerin Annwens: Ich sehe noch deutlich von Wasser umgebene Steinmauern.
Bürger Annwens: Wie bei der Freistatt jenseits der Brücke?
Bürgerin Annwens: Genau. Meine Bestimmung liegt hier, das weiß ich.

Bürger Annwens: Spürt Ihr bei anderes Spezies seltsame Schwingungen?
Bürgerin Annwens: Wie meint Ihr das?
Bürger Annwens: Ich weiß nicht. Ich kriege immer Hunger, wenn ich bei einer Freistatt bin. Heißhunger auf Fleisch.

Bürger Annwens: Ich habe neulich kurz gesehen, wie Caithe durch den Wald nach Norden gegangen ist.
Bürgerin Annwens: Ich wette, sie sucht wieder nach Drachendienern.

Anmerkungen[Bearbeiten]

  • Der Begriff Annwen ist wohl eine Anspielung auf Annwn, ein Teil der keltischen Unterwelt.
  • Ist der Weiler von den Hylek besetzt, stellen diese überall Pfähle auf und ändern auch einen Teil des Bodens. Dieser wird dann teilweise von bunten Fliesen bedeckt.
Einer der Feuerwerfer der Hylek. Zu sehen ist darunter auch das Fliesenmuster, welches von den Hylek im Dorf verlegt wird um es als ihr Territorium zu markieren.