Hanto-Handelsposten

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche



Hanto-Handelsposten
Hanto-Handelsposten.jpg
Klassifikation
Region
Maguuma-Dschungel
Gebiet
Caledon-Wald
Gegend
Händleranger
Chatcode
111
Karte
Hanto-Handelsposten Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken

Der Hanto-Handelsposten ist ein von den Tengu errichteter Handelsposten im Osten des Händlerangers. Nur selten sieht man die Tengu außerhalb der Mauern ihres Herrschaftsgebiets der Winde, jedoch sind einige von ihnen im Auftrag ihres Kaisers hier stationiert um den Handel mit anderen Völkern anzuregen. Schwung Goldschnabel, der Leiter des Projekts, ist eine Vereinbarung mit Leiterin Dekkti eingegangen, welche es Dekktis Kru ermöglichte, ein Labor beim Handelsposten einzurichten, um die nahegelegenen Skritt bei den Ruinen der Ungesehenen zu erforschen. Sie profitiert dabei auch von den seltenen Rohstoffen der Tengu, welche ihr zur Verfügung gestellt werden. Im Gegenzug, hat die Dekkti versprochen, ein Asura-Portal im Handelsposten einzurichten, welches den Tengu ermöglichen soll, auch mit Löwenstein Handel zu betreiben. Auch wenn Dekkti bisher keine Anzeichen macht, ihren Teil des Versprechens einzuhalten, halten sich die Tengu an ihre Abmachung und lassen die Asura weiterhin gewähren.

Events[Bearbeiten]

Event Verteidigung Icon.png 11 Beschützt I.R.R.E. vor den Skritt, während Dekkti arbeitet

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Tengu
Dekktis Kru
Löwengarde
Sylvari
Golems

Gegner[Bearbeiten]

Skritt

Objekte[Bearbeiten]

Ressourcen[Bearbeiten]

Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Kräutersprösslinge

Dialog[Bearbeiten]

Shou: Wenn das Asura-Portal fertig ist, eröffnen wir einen Handelsposten in Löwenstein.
Caromi-Späher: Das ist so weit weg.
Shou: Ich weiß. Doch die Ausdehnung des Handelsnetzes ehrt unsere Ahnen. Unsere Waffen werden sich dort gut verkaufen.
Caromi-Späher: Es heißt, sie kochen ihr Essen vor dem Verzehr.
Shou: Selbst die Ratten?

Tengu-Handelsmeister: Wir sind über Generationen gewandert, haben ein Heim gesucht und Freiheit.
Löwengardistin: Freiheit ist die ultimative Beute, die kostbarste mögliche Trophäe.
Tengu-Handelsmeister: Ihr würdet einen guten Tengu abgeben.

Löwengardistin: Würdet Ihr gern jenseits der Mauer leben und arbeiten?
Tengu-Händler: Die Sylvari sind nette Nachbarn. Allerdings stellen sie zu viele Fragen.
Löwengardistin: Wie Recht Ihr habt.

Kundin: Darf ich Euch eine Frage stellen?
Tengu-Handelsmeister: Ja, meine Vorfahren konnten fliegen. Nein, ich kann's nicht. Jetzt zum Geschäft.

Tengu-Händler: Bei uns findet Ihr nur feinstes Tengu-Handwerk.
Kundin: Ich bin mir nur nicht sicher, ob Ihr was habt, das ich brauche.
Tengu-Händler: Nur Ihr wisst, was Ihr braucht, doch solche Ware findet Ihr nirgendwo sonst.

Kundin: Warum lebt Ihr hinter dieser Mauer?
Tengu-Händler: Um in Sicherheit zu sein.
Kundin: Ich würde zu gerne wissen, was dahinter liegt.
Tengu-Händler: Nur Tengu dürfen hinter die Mauer. Keine anderen.