Die auf dieser Seite beschriebenen Inhalte sind nur mit der Erweiterung Path of Fire zugänglich. Zuletzt aktualisiert: Beta

Freie Stadt Amnoon

Aus Guild Wars 2 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fehlende Informationen: Beschreibung der Gegend



Freie Stadt Amnoon
Kristalloase.jpg
Klassifikation
Region
Kristallwüste
Gebiet
Kristalloase
Stufe
80
1 Wegmarke Icon.pngJa 7 Sehenswürdigkeit Icon.png 2 Panorama
Nachbarn
Karte
Freie Stadt Amnoon Karte.jpg
Karte zum Vergrößern anklicken
Verortung
Freie Stadt Amnoon Verortung.svg

Schauplätze[Bearbeiten]

Wegmarke
Wegmarke Icon.pngJa Wegmarke Amnoon – 2747
Sehenswürdigkeiten
Sehenswürdigkeit Icon.png Altar der sechs Götter2580
Sehenswürdigkeit Icon.png Hafen von Amnoon2711
Sehenswürdigkeit Icon.png Gemeindezentrum von Amnoon2688
Sehenswürdigkeit Icon.png Handelszentrum von Amnoon2784
Sehenswürdigkeit Icon.png Großes Sahil-Kasino2631
Sehenswürdigkeit Icon.png Kavalierdienststelle von Amnoon2684
Sehenswürdigkeit Icon.png Das verlassene Viertel2742
Panoramen
Panorama Freie Stadt Amnoon (Westlich)
Panorama Freie Stadt Amnoon (Südlich)
Beherrschungspunkte
Beherrschungspunkt Kristallwüste Icon.png Topf mit Suppe

Events[Bearbeiten]

Event Dialog Icon.png 80 Bereitet Euch auf ein Rennen durch die Wüste vor.
Event Unterstützung Icon.png 80 Erreicht die Ziellinie!
Event Kopfgeld Icon.png [Gruppen-Event] 80 Bezwingt das Champion-Kopfgeldziel.
Event Verteidigung Icon.png 80 Haltet den Ansturm der Choya auf, bevor sie das Tor einrennen.
Event Prüfung Icon.png Haltet die Koffeinierte Skritt-Einbrecherin auf, bevor sie mit dem Schatz fliehen kann.
Event Sammeln Icon.png [Gruppen-Event] [Runde 1] Sammelt vor Ablauf der Zeit so viele Kasinomünzen wie möglich! (Meta-Event)
Event Angriff Icon.png/Event Besiegen Icon.png [Bonus] 80 Schaltet zur Wiederbeschaffung gestohlener Münzen die Bande von Unruhestiftern aus. (Meta-Event)
Event Sammeln Icon.png [Gruppen-Event] [Runde 2] Sammelt vor Ablauf der Zeit so viele Kasinomünzen wie möglich! (Meta-Event)
Event Angriff Icon.png/Event Besiegen Icon.png [Bonus] 80 Schaltet zur Wiederbeschaffung gestohlener Münzen die Bande von Unruhestiftern aus. (Meta-Event)
Event Sammeln Icon.png [Gruppen-Event] [Runde 3] Sammelt vor Ablauf der Zeit so viele Kasinomünzen wie möglich! (Meta-Event)
Event Angriff Icon.png/Event Besiegen Icon.png [Bonus] 80 Schaltet zur Wiederbeschaffung gestohlener Münzen die Bande von Unruhestiftern aus. (Meta-Event)
Event Besiegen Icon.png [Bonus] 80 Haltet die Choya-Piñata auf, bevor sie entkommt! (Meta-Event)

NSC[Bearbeiten]

Verbündete[Bearbeiten]

Asura
Charr
Choya
Dolyak
Erweckte
Menschen
Kasino-Personal
Kavaliere
Löwengarde
Orden der Schatten
Priesterschaft Kormirs
Rennteilnehmer/-veranstalter
Seraphen-Wachen
Wüsten-Banditen
Norn
Oger
Reittiere
Skritt
Sylvari
Tiere
Vögel
Variabel

Gegner[Bearbeiten]

Fische
Menschen
Kleintiere
Krustentiere
Pflanzen
Insekten
Skritt
Vögel

Ressourcen[Bearbeiten]

Bergbau
Sammelknoten Erzader.png Mithrilader
Sammelknoten Erzader.png Orichalcumader
Holzarbeit
Sammelknoten Baum.png Antiker Schössling
Sammelknoten Baum.png Mebahya-Schössling
Sammeln
Sammelknoten Pflanze.png Büschel Wüstenkräuter
Sammelknoten Pflanze.png Lein
Sammelknoten Pflanze.png Linsen
Sammelknoten Pflanze.png Miesmuscheln
Sammelknoten Pflanze.png Wüstengemüse

Objekte[Bearbeiten]

Umgebungswaffen

Dialog[Bearbeiten]

Agent des Ordens der Schatten: Von allen Seiten kommen Berichte über Kreaturen, die von Ley-Energie in den Wahnsinn getrieben wurden. Werdet Ihr helfen?
Agent des Ordens der Schatten: Die ley-verrückte Zelke ist die letzte Schlägerin, der ich in einer dunklen Gasse begegnen möchte. Wie steht's mit Euch?
Agent des Ordens der Schatten: Ihr braucht etwas, womit Ihr so richtig angeben könnt? Dann erzählt Euren Freunden doch in Zukunft, wie Ihr den Menschenfresser niedergemacht habt.
Agent des Ordens der Schatten: Jemand hat gerade ein legendäres Kopfgeld ausgesetzt. Bringt Eure Choya-Kampfausrüstung mit.
Agent des Ordens der Schatten: Man nennt ihn den geschmiedeten Einzelgänger. Spürt ihn auf und rettet Zahllosen das Leben.
Agent des Ordens der Schatten: Seid Ihr stark? Furchtlos? Dann beweist es und verdient Euch das Kopfgeld für Braek Fletschzahn.
Agent des Ordens der Schatten: Wer schafft es den Namen der berüchtigten Iboga Tazula Hirnvanebla, von unserer Auftragstafel zu streichen?

Abtei-Forscherin: Diese Leutchen haben erfrischend unterschiedliche Ansichten zum Thema Schiffbau. Seht Euch bloß den Tiefgang dieses Rumpfes an.
Abtei-Historiker: Ich sehe da mehr als nur ein wenig Korsaren-Einfluss.
Abtei-Forscherin: Würde mich interessieren, was der Vorteil dieser Segelform sein soll.
Abtei-Historiker: Denkt Ihr, es ließe sich arrangieren, dass wir mal auf einem dieser Dinger mitsegeln?

Abtei-Gelehrte: Gerade eben habt Ihr Palawa Joko gepriesen. Dafür, dass er Euch Bewusstsein geschenkt, Euch wiederbelebt hat?
Erweckter Kaufmann: Ihr kauft jetzt.
Abtei-Gelehrte: Verstehe. Was hat Euch den ganzen Weg von Elona hierher gebracht, um Eure Waren anzupreisen?
Erweckter Kaufmann: Ihr kauft jetzt sofort.
Abtei-Gelehrte: Ja, selbstverständlich. Äh, ... könnte ich bitte eine Quittung haben, damit ich meine Auslagen von der Abtei zurückfordern kann?
Erweckter Kaufmann: Nein.

Croupier: Herrschaften, zieht Eure Karten.
Croupier: Pyramide. Zerbrochener Speer. Und ... der Drache.
Croupier: Der Drache schluckt alles. Das Haus gewinnt.

Croupière: Noch irgendwelche letzten Einsätze? Nein?
Croupière: Schauen wir mal, was wir hier haben. Kristall. Hydra. Oh, und da ist ein Joko.
Croupière: Joko gewinnt. Vielen Dank, dass Ihr gespielt habt.
Hinweis Icon.png Hinweis: Obwohl der Dialog von einer Croupière gesprochen wird, ist die Stimme männlich.

Edelmann: Warum gibt es immer noch keine Pläne, was mit dem ganzen Sand passieren soll, der unsere Häuser verschüttet?
Kavalier: Ich fürchte, diese Frage müsst Ihr dem Rat der Stadt stellen. Aber die Sandsturmschäden in Eurem Viertel übertrafen die ersten Schätzungen.
Kavalier: Die Behörden und Betriebe von Amnoon werden derzeit von mehreren Krisen gebeutelt. Bitte versucht, Geduld zu bewahren.
Edelmann: Meine Geduld ist langsam erschöpft. Ich finanziere den Rat mit meinen Steuern. Warum verschwenden die unsere Ressourcen mit mittellosen Flüchtlingen?
Edelmann: Warum drückt man denen nicht ein paar Schaufeln in die Hände; sollen sie doch abarbeiten, was sie uns schulden.
Kavalier: Warum unterbreitet Ihr Euren Vorschlag nicht Kormirs Priesterschaft? Wo Ihr sie findet? Nun, sie kümmern sich um diejenigen unserer Gäste, die weniger Glück hatten.
Edelmann: (murrt vor sich hin)

Dorfbewohnerin: Wenn all diese Fremdlinge kommen, muss der Rat Joko vielleicht gar nicht bitten, uns zu verteidigen.
Edelfrau: Was redet Ihr da? Unser Rat hat all die Jahre dafür gesorgt, dass diese Stadt frei blieb. Warum sollte man uns jetzt im Stich lassen?
Edelfrau: Ihr habt zu oft Zalambur zugehört, wenn er seinen Unsinn verzapft.
Edelfrau: Was der an Gutem hinkriegt, dient höchstens der Öffentlichkeitsarbeit. Wir müssen Imann und unserem Rat vertrauen.
Dorfbewohnerin: Eure Familie und Eure Freunde haben ihre Häuser an den Sandsturm verloren, und sie hat noch nichts für Euch getan.
Edelfrau: Unsere Probleme können warten. Gerade jetzt gibt es andere, die mehr in Not sind.

Dorfbewohner: Höhere Kosten hin oder her: Ich hoffe, die kriegen es hin, dass unser Wasser bald wieder fließt.
Dorfbewohnerin: Ich hoffe, es ist nichts Ernsteres als die Lecks, von denen man immer wieder hört.

Flüchtling: Da meine Eltern als Volksverhetzer galten, hatten wir keine Chance, je zu Erweckten zu werden. Man schickte uns in die landwirtschaftlichen Arbeitslager jenseits der Knochenwand.
Abtei-Explorator: Bedauert Ihr, dass Ihr keine Chance bekommen habt, einem Heer von Untoten beizutreten?
Flüchtling: Die Bürger König Jokos werden zu Erweckten gemacht, um ihre Familien auf immer und ewig schützen zu können. Das ist sein größter Segen, den wir jetzt verloren haben ...
Abtei-Explorator: Das, äh ... tut mir leid zu hören. Habt Dank für Eure Zeit.

Flüchtling (männlich): So viele Meeresfrüchte.
Flüchtling (weiblich): Bevor wir ans Meer kamen, hatte ich noch nie einen Fisch gesehen, und jetzt esse ich Fisch zu jeder Mahlzeit.
Flüchtling (männlich): Ich schätze, sie haben so viel davon, dass sie uns etwas davon abgeben können.
Flüchtling (weiblich): Wir haben Glück, dass man uns überhaupt etwas zu essen gibt.

Kavalier [Späher]: Ahai, Fremdling! Sagt Bescheid, wenn ich Euch helfen soll, Euch hier zurechtzufinden.

Kaufmann (2): Ist mit Handel heutzutage nach etwas zu verdienen?
Kaufmann (1): Früher waren unsere einzigen Sorgen, das Schutzgeld für die Hamaseen und die Steuer für den Rat aufzubringen.
Kaufmann (1): Dann kam die Wanderung der Gebrandmarkten über unsere nördlichen Handelsrouten.
Kaufmann (2): Nur Narren wateten über den Elon und direkt in die Arme von König Jokos Zollvollstreckern.
Kaufmann (2): Und jetzt schließen die Geschmiedeten die Handelsrouten in alle Richtungen.
Kaufmann (1): Vielleicht ist ja was dran an der Geschichte, dass Zalambur ein Dschinn sei, der nur so tue, als sei er einer von uns.
Kaufmann (2): Wie der es schafft, unter diesen Umständen noch so viel Ware umzusetzen, kann man ja nur mit Hexerei erklären.

Kilikki: ...
Unruhestifter: Ihr wisst ja, Ihr seid gesperrt. Ich weiß überhaupt nicht, wieso Ihr trotzdem zu wetten versucht.
Unruhestifter: Wenn Ihr verliert, wollt Ihr Eure "Glänzigen" ja nie hergeben.
Kilikki: Nein, nein! Diesmal schon! Ich versprech's!
Unruhestifter: Das habt Ihr letztes Mal schon gesagt, und das Mal davor auch. Die Antwort ist "nein".

Oger-Jäger (1): Mut haben sie schon, diese Kreaturen. Meint Ihr, Choya geben gute Zähmlinge ab?
Oger-Jägerin: (lacht) Nie im Leben.
Oger-Jäger (2): Fieses, ekliges Ungeziefer. Gebrandmarkte zu zähmen ist einfacher.
Oger-Jäger (1): Es heißt, Choya fressen ihre Artgenossen.
Oger-Jägerin: Und sie explodieren, wenn sie sterben.
Oger-Jäger (1): Ihr habt vermutlich Recht. Die würden uns nur den Kral verpesten.

Stallmeister: Du siehst ja schlimm aus. Wir müssen dich sauber machen. Ja, das müssen wir.

Veteran Einschüchterin: Wie läuft die Rekrutierung in den Lagern?
Unruhestifter (1): Als es noch keine Konkurrenz durch die Zaishen gab, lief es besser.
Unruhestifter (1): Es ist wahr: Balthasars Fanatiker sind da draußen und versuchen jetzt, uns die talentierten Leute abzuwerben.
Veteran Einschüchterin: (stöhnt) Schlimm genug, dass diese Närrin Imann Jokos Erweckten-Abschaum hierher eingeladen hat. Jetzt müssen wir auch noch die Eiferer des falschen Gottes vertreiben!
Veteran Einschüchterin: Moment ... Ich glaube, der Fremdling belauscht uns.

Veteran Einschüchterin: Es ist also alles bestens?
Unruhestifter (1): Ganz recht. Unsere Handelspartner wirken zufrieden.
Unruhestifter (2): Nichts Ungewöhnliches zu melden.
Veteran Einschüchterin: Gut, gut. Freut mich zu hören.